Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Gelderland

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Nederasselt (Gld, NL), dike of the Meuse.JPG
Lage
Gelderland in the Netherlands.svg
Flagge
Gelderland-Flag.svg
Kurzdaten
Hauptstadt: Arnhem
Staatsform: Provinz der Niederlande
Währung: Euro (EUR)
Fläche: 5.136,51 km²
Bevölkerung: 2.038.425 (2010)
Sprachen: Niederländisch
Stromsystem: 230V, 50Hz
Internet TLD: .nl
Website: Tourismusseite



Gelderland ist eine der zwölf Provinzen in den Niederlanden mit der Hauptstadt Arnheim

Regionen[Bearbeiten]

Achterhoek[Bearbeiten]

Betuwe[Bearbeiten]

Veluwe[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Große Städte sind, neben Arnhem (deutsch:Arnheim), Nijmegen (deutsch:Nimwegen) und Apeldoorn, kleinere Städte Ede, Zutphen, Harderwijk, Tiel und Doetinchem

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Die Mehrheit der Gelderländer spricht Niederländisch, man pflegt jedoch auch ein eigen Dialekt, (Geldrisch). Deutsch wird bedingt durch die Nähe nach Deutschland fast von jeden verstanden und gesprochen.

Anreise[Bearbeiten]

Die Anreise aus Richtung Deutschland und Belgien ist ohne Pass- und Zollkontrolle per Bahn, mit dem Auto, dem Fahrrad oder auch zu Fuß ohne Probleme möglich.

Mobilität[Bearbeiten]

Es gibt ein dichtes Eisenbahnnetz, das durch verschiedene Gesellschaften bedient wird. Jede Strecke wird mindestens von einer Zugfahrt pro Stunde und Richtung bedient, die meisten Strecken werden jedoch in wesentlich dichterer Zugfolge gefahren.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

WikiPedia:Gelderland