Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Gelderland

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gelderland in the Netherlands.svg

Gelderland ist eine der zwölf Provinzen in den Niederlanden mit der Hauptstadt Arnheim

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Große Städte sind, neben Arnhem (deutsch:Arnheim), Nijmegen (deutsch:Nimwegen) und Apeldoorn, kleinere Städte Ede, Zutphen, Harderwijk, Tiel und Doetinchem

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Die Mehrheit der Gelderländer spricht Niederländisch, man pflegt jedoch auch ein eigen Dialekt, (Geldrisch). Deutsch wird bedingt durch die Nähe nach Deutschland fast von jeden verstanden und gesprochen.

Anreise[Bearbeiten]

Die Anreise aus Richtung Deutschland und Belgien ist ohne Pass- und Zollkontrolle per Bahn, mit dem Auto, dem Fahrrad oder auch zu Fuß ohne Probleme möglich.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten