Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Galtür

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Galtür
Galtür und Ballunspitze
Lage
Lage von Galtür
Galtür
Galtür
Kurzdaten
Bevölkerung: 816 (2013)
Fläche: 121,2 km²
Höhe über NN: 1584 m
Koordinaten: 46° 58' 5" N, 10° 11' 13" O 
Vorwahlnummer: 05443
Postleitzahl: 6563
Stadtplan: Galtür
Website: offizielle Website von Galtür
Website: Fremdenverkehrsamt




Galtür ist eine Gemeinde in Tirol mit etwa 900 Einwohnern und gilt seit 1997 als der erste offizielle Luftkurort in ganz Tirol.

Anreise[Bearbeiten]

Wenn man aus Deutschland mit dem Auto anreist nimmt man die Abfahrt Pians, dann auf die Paznaunstraße, und schließlich Richtung Galtür. Mit der Bahn fährt man nach Landeck, von dort aus geht es dann mit dem Postbus nach Galtür. Die Fahrzeit mit dem Bus beträgt etwa 70 Minuten.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Sport- und Kulturzentrum (Erlebnishallenbad, Veranstaltungssaal „Silvretta“, Tennishalle, Squashbox, 3 Kegelbahnen, Billard, Dart-Treff), Alpinarium Galtür (Museum, aktuelle Ausstellung, Sonderaustellungen, 220 m² Indoor-Kletterwand, Café, Internetlounge, Seminarräume), zahlreiche Skihütten, Restaurants, Cafés und Bars;

Das Alpinarium Galtür ist nach dem Lawinenereignis im Winter 1999 entstanden und ist ein zentraler Bestandteil einer 345 Meter langen und 19 Meter hohen Schutzmauer. Die Kombination aus Schutzmauer und Ausstellungsraum macht das Alpinarium Galtür und seine Architektur unverwechselbar. In dem Komplex sind Ausstellungsräume , eine Indoor Kletterwand, ein Cafe mit Sonnenterrasse, Internetlounge und Seminarräume integriert.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Wandern: Über 250 km Wander-, Spazier- und Nordic-Walking Wege; 5 Schutzhütten, 4 Almen und 2 Gasthöfe. Während der Galtürer Genuss Wanderwochen kann man viele Genusswanderwege begehen, wo einem regionale Gerichte und Produkte auf verschiedenen Almen angeboten werden. Der kulinarische Jakobsweg führt auch nach Galtür auf die Jamtalhütte. Themenwanderwege führen mit einem bestimmten Motto durch die Bergwelt in Galtür. Klettern und Bouldern: Natursteinkletterwand, Gebiet mit 160 Boulder in 8 Sektoren, Klettersteige auf die Ballunspitze und Greitspitze, Indoor-Kletterwand im Alpinarium Galtür. Biken: 36 markierte Mountainbike Wege in der Silvretta-Mountainbike Arena, für jeden Biker unterschiedliche Routen zur Auswahl, von klassischen Tracks bis Enduro Strecken. 2 Tennisfreiplätze, Beach-Volleyballplatz, Street-Soccer, Kinderspielplatz.

Für Kinder: SIGGI’s ALPIN CLUB für Kinder von 4 bis 10 Jahren mit Wochenprogramm und professionellen BetreuerInnen.


Skifahren: Das Skigebiet in Galtür - der Silvapark bietet 1 Seilbahn, 3 Sesselbahnen, 4 Schlepplifte, Förderbänder, 40 km präparierte Pisten (davon 4 km blaue, 24 km rote und 12 km schwarze Piste), 20 km Tiefschneevarianten, Ski-und Snowboardschule, 74 km Langlaufloipen (Loipen und Skiwanderwege), Nachtskilauf (2,2 km bestens beleuchtete Piste), beleuchteter Eislaufplatz

Das Sport- und Kulturzentrum Galtür bietet ein Erlebnishallenbad, Tennis- und Squashalle, Kegelbahn, Billard und einen Dart-Treff.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Hotel Toni, Galtür 64a, 43 5443 8282, [1]. DZ 42 - 83 € pro Person mit HP.  edit
  • Hotel Luggi, 43 5443 8386, [2]. DZ 32 - 74 € pro Person.  edit
  • Hotel Galtürerhof, 43 5443 8406, [3]. DZ 59 - 85 € pro Person.  edit

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten