Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Ferschweiler

Aus Wikitravel
Deutschland : Eifel : Ferschweiler
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ferschweiler

Wikitravel Ferschweiler Banner.jpg


Ferschweiler
Teufelsschlucht bei Ferschweiler
Lage
Lage von Ferschweiler
Ferschweiler
Ferschweiler
Kurzdaten
Bevölkerung: 983 (31. Dez. 2014)
Fläche: 7,41 km²
Höhe über NN: 345 m
Koordinaten: 49° 51' 47" N, 6° 24' 15" O 
Vorwahlnummer: 06523
Postleitzahl: 54668
Website: offizielle Webseite von Ferschweiler
Website: Tourismusseite




Ferschweiler ist eine Gemeinde in der Südeifel in Rheinland-Pfalz, Deutschland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Ferschweiler liegt hoch oben auf dem Ferschweiler Plateau. Als Ortsgemeinde ist Ferschweiler der Verbandsgemeinde Irrel zugeordnet, die sich touristisch als Felsenland Südeifel vermarktet.

Anreise[Bearbeiten]

Die Anreise kann per Auto aber auch per Fahrrad erfolgen, allerdings sollte man dafür fit sein, da dafür ein steiler Anstieg auf Serpentinen-Straßen überwunden werden muss.

Mobilität[Bearbeiten]

Ferschweiler ist an das regionale Busnetz angeschlossen, die Fahrzeiten sind den aushängenden Busplänen zu entnehmen, sie können jedoch in der Ferienzeit variieren.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Das Fraubillenkreuz (auch Sybillenkreuz) liegt oberhalb des Ortes im Wald, auf der Gemarkungsgrenze zwischen Nusbaum und Bollendorf.
  • Luzienturm
  • Schankweiler Klause mit Barockaltar und Rokokokanzel
  • Brechlay
  • Hügelgräber
  • St.-Luzia Kirche
  • Niederburg. Die sogenannte Niederburg liegt auf einem nach Südwesten gerichteten Sporn des Ferschweiler Plateaus .Die Südspitze wird von einem Ringwall, der als Hauptwall bezeichnet wird, umschlossen. Nördlich davon liegt ein Vorwall, der gegabelt ist. Die Entstehungszeit der Anlage ist nicht bekannt. Es handelt sich um eine sehr große Wallanlage von ungewöhnlicher Form, die sich nicht mit anderen vorgeschichtlichen oder späteren Fliehburgen vergleichen lässt. Die bei einer Sondierungsgrabung ermittelten Funde waren so spärlich, daß bisher kein Hinweis auf eine zeitliche Einordnung möglich ist
  • Schlösserlay
  • Schweigestelle/ Schweineställe
  • Wikingerburg

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Reiterferien auf dem Reiterhof Schmalen
  • ausgedehnte Wandertouren auf dem Ferschweiler Plateau
  • Mountainbiking (Achtung, keine ausgewiesenen Touren)

Einkaufen[Bearbeiten]

  • kleiner "Tante-Emma" Laden
  • Oldtimerverkauf

Küche[Bearbeiten]

  • gut bürgerliche Küche in den Gasthöfen

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Pension des Reiterhofs Schmalen

Weiter geht's[Bearbeiten]

Nachbarorte

  • nördlich Holsthum
  • nordwestlich Schankweiler
  • südwestlich Bollendorf
  • südlich Ernzen (Plateau)
  • östlich Prümzurlay





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten