Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Dschidda

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Dschidda
Image-Untitled-Jeddah-afternoon-2copy.JPG
Kurzdaten
Bevölkerung: 3.232.834
Fläche: 1.320 km²
Höhe über NN: 0 m
Koordinaten: 21° 32' 24" N, 39° 10' 12" O 
Vorwahlnummer: 966
Zeitzone: UTC+3
Website: offizielle Webseite von Dschidda




Dschidda (arabisch: جدّة, DMG Ǧidda) ist die wichtigste Hafenstadt Saudi-Arabiens am Roten Meer.

Es ist mit 3.401.481 Einwohner (2004) die zweitgrösste Stadt des Landes. (Englische Transkription: Jiddah oder Jeddah; weitere Schreibweisen: Jidda, Jedda, Djidda, Djeddeh, Dschiddah). Zusätzlich ist es der wichtigste Containerhafen des Landes.

Stadtteile[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Hafen und Flughafen von Dschidda sind alljährlich während der Hadsch, der islamischen Wallfahrt, für knapp 3 Millionen Pilger das Zugangsstor zur Heiligen Stadt Mekka, die nur von Muslimen betreten werden darf.

Flugzeug[Bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten]

Gegenwärtig wird eine Eisenbahnverbindung zwischen Dschidda, der Hauptstadt Riad und dem Arabischen Golf geplant. Viele Aufträge dazu sind an deutsche Unternehmen (wie z.B. Siemens) vergeben worden.

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten