Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Diskussion:Sprachführer Japanisch

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glaubt jemand, daß es hilfreich wäre auch das Katakana Alphabet komplett wiederzugeben? Wenn ja, wohin? Ist ja die gleiche Größe wie die Hiragana Tabelle, und die passt in den oberen Teil nicht mehr rein glaub ich. Wäre auch schön wenn mal jemand über die Zeichensetzung schauen könnte, insbesondere Kommata. :) Sneeka2 10:15, 11. Jan. 2008 (CET)

Da viele in Katakana geschriebene Worte aus dem Englischen oder sogar Deutschen stammen, bin ich schon sehr dafür, die Katakana Tabelle auch wiederzugeben. Gerade für Reisende kann es sehr hilfreich sein. Ich würde dafür gerne eine kurze Infobox verwenden, die Einleitung ist ja schon lang genug denke ich. Kriege nur leider keine Tabellen in {{infoboxen}} hin. Alternativ vielleicht doch neuer Absatz unter "Aussprache", mit verkürzter Tabelle? Sneeka2 06:40, 14. Jan. 2008 (CET)

Okay, hat sich erledigt. Hab einen Absatz über Katakana eingefügt. Rückmeldungen natürlich willkommen. Sneeka2 10:16, 14. Jan. 2008 (CET)

braucht man für 明日 (ashita) die partikel に (ni) ???[Bearbeiten]

ich habe gelernt, dass 明日 auch ohne に funktioniert. --217.235.79.228 22:23, 15. Jul. 2008 (CEST)

Im Japanischen funktioniert fast alles ohne Partikel, jedoch wird die Bedeutung ohne Partikel manchmal recht schwammig oder der Satz wird schwer lesbar. Man sollte je nach Situation entscheiden ob ein Partikel angebracht ist oder nicht. 明日中国大使館休日。oder 明日は中国の大使館が休日です。Wenn ich mit Freunden oder Familie kommuniziere lasse ich Partikel meist weg, da ich mir keine Gedanken machen muß, welcher Partikel richtig ist, und die Angesprochenen eh meist eine Ahnung haben, worum es geht. In offizielleren Situationen versuche ich schon Partikel so weit wie möglich zu benutzen. Außerdem wirkt das Weglassen von Partikeln eher umgangssprachlicher. Sneeka2 09:20, 17. Aug. 2008 (CEST)

Hinweis/ Frage zum ko-so-a-do-Paradigma[Bearbeiten]

Die Richtung betreffend: Ich finde die Darstellung verwirrend. Ich kenne die Demonstrativpronomen kochira, sochira und achira. Warum wird in der Übersicht die Silbe ra weggelassen? Des weiteren würde ich dochira nicht als Richtungsfragepartkiel 'Wohin' benutzen, eher 'doko ni' (Vergleich doko no - 'Woher'). Dochira hat die Bedeutung welche Richtung oder welcher, welches. Ich finde, dass dies für Reisende, die sich nicht so intensiv mit der japanischen Sprache auseinandersetzen, missverstanden werden könnte.

Ist in der Tat ein Versehen. こちら kochira und こっち kocchi sind Synonyme, wobei ersteres eher in höflicheren Situationen gebraucht wird. こち kochi war leider weder noch. Habe es entsprechend geändert. Sneeka2 09:13, 17. Aug. 2008 (CEST)

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen