Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Diskussion:Kruger National Park

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich habe hier meinen englischen KNP Artikel mit der Babelfish Web Seite uebersetzt und in uber Copy/Paste hier eingefuegt unds ich werde den Artikel im Laufe der nachsten Tage formatieren. Mithelfen ist naturlich ausdrucklich erwunscht. Vor allem da ich keine deutsche Tastatur habe. User: JensANDMarian 4.43 Uhr 19 Okt. 2004

Da kommt frischer Wind ins deutschsprachige Wikitravel. Wenn du/ihr nur halb so viele Beiträge macht wie im en:Wikitravel, dann geht's hier demnächst ganz schön rund. Weiter so. Ihr dürft euch auch gerne einen Account hier anlegen. -- Hansm 14:48, 20. Okt 2004 (EDT)
  • So, ich hab mir mal die Übersetzung vorgenommen. Das war teilweise ziemlich hahnebüchen, was aber auch der schwachen Vorlage lag. Wenn schon das Englisch nicht passt, kann auch der beste Translator nix retten. Ich denke, wir kommen hier fast besser, wir übersetzen direkt händisch. Ein paar Typos sind sicher noch drin und am Ausdruck kann man ja immer noch feilen -- Hrothgar 16:30, 16. Sep 2005 (CEST)
Nun müßte der Artikel sprachlich in Ordnung sein. Ich hoffe ich habe die restlichen Fehler alle gefunden ;-) -- Jensre 10:13, 25. Sep 2005 (CEST)
Danke für die Mühe, aber ob man wirklich alle Fehler findet. ;-) -- Hrothgar 11:22, 26. Sep 2005 (CEST)

Camps und Fehler[Bearbeiten]

Es ist mir aufgefallen dass bei der Aufzählung ein Camp fehlt nämlich Bateleur (nur für +- 18 Leute) das etwas westlich von Shingwedzi liegt.

Des weiteren ist dem Autor ein fast tödlicher (:-) Fehler unterlaufen. Im Krügerpark gibt es keine Springboks uns sind somit ganz sicher nicht das "sichtbarste Tier im Krüger Park". Darum bitte ich den Autor um Verzeihung dass ich diesen Absatz streiche.

Ich habe den gleichen Fehler im Bild "Springbock mit Vogel" behoben.

Ihr könnt es nachprüfen im Artikel Impala!

PitterB

Malariarisiko[Bearbeiten]

Der Absatz über Malaria enthält einen Fehler: "Eine spätere Behandlung ist zwar möglich, aber eine Heilung ist ausgeschlossen."

Die meisten Erkrankungen sind vollständig heilbar.

Danke! Sei bitte mutig und schreib den Artikelabschnitt um. Vielen Dank! Grüße, IBAlex (Diskussion) 23:44, 18. Jul. 2013 (CEST)

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen