Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Diskussion:Hauptseite/Archiv 2006

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist ein Archiv aller Diskussionen auf Diskussion:Hauptseite, die im Jahr 2006 angefangen wurden. Die Diskussionen sind abgeschlossen; solltest Du ein Thema weiterdiskutieren wollen, fang bitte auf Diskussion:Hauptseite neu an!


Kategorien?[Bearbeiten]

Ich habe mich eben hier angemeldet und mir ist aufgefallen, dass es hier keinerlei Kategorien gibt. Ist dies hier unerwünscht oder wurde hierzu noch kein Zeit gefunden? Denn meiner Meinung nach sind Kategorien übersichtlicher.

Jan.ndl 23:48, 28. Feb 2006 (CET)

Hi! Es gibt in allen Sprachversionen von Wikitravel keine Kategorien. Sie sind nicht erwünscht und abgeschalten. Hinweise dazu findest du hier. Lediglich auf Shared Wikitravel werden Medien kategorisiert. Hier aber über RDF-Funktionalitäten (Beispiel: hier). -- Fussi 07:16, 1. Mär 2006 (CET)

Wikipedia - Wikitravel?[Bearbeiten]

Mir leuchtet die Beziehung zwischen Wikipedia und Wikitravel nicht ganz ein. Warum werden in der Wikipedia extra eigene Tourismus-Seiten erstellt, die im Prinzip ebenfalls ein Reiseführer sind (siehe zB. "Tourismus in Japan")? Ein Link auf Wikitravel wäre einfacher. Gruß, Helen =)

Wahrscheinlich müßtest du diese Frage in der Wikipedia stellen. Warum stehen in einer Enzyklopädie Tourismusinfos? Wikitravel ist ein erklärter Reiseführer. Darüber hinaus gehört dieses Projekt nicht zur Foundation, der auch die Wikipedia angehört. Es ist ein privates Projekt, welches vom Nutzer Evan betrieben wird. Es gibt keine Beziehung zwischen beiden Projekten. Da wir die selbe Software benutzen, haben wir lediglich einen ähnlichen Namen. -- Fussi 07:17, 30. Mär 2006 (CEST)

Erklärung zum Aufkauf durch IB[Bearbeiten]

Wurde zwar anonym durchgeführt, was auf der Hauptseite sicher nicht zum guten Ton gehört, erhält aber inhaltlich meine volle Unterstützung. Die Information sollte man niemandem vorenthalten, der Wikitravel das erste Mal besucht. -- Hansm 15:15, 25. Apr 2006 (CEST)

Vokabeltrainer in Wikitravel[Bearbeiten]

Ich habe einen Online-Vokabeltrainer namens SharedCards geschrieben, der auch über die Mediawiki-Software eingebunden werden kann. Ein Javascript generiert dann aus bestehenden Definitionslisten wie in Sprachführer Italienisch einen Link zur Abfrage-Session in Sharedcards.

Hier ein Beispiel: http://jaehnig.org/w/index.php/Flashcards

Man muss nur (mit Adminrechten) die Mediawiki:Monobook.js und .css entsprechend anpassen.

Ich denke, dass könnte insbesondere für die Sprachführer-Artikel eine sinnvolle Ergänzung sein --Jorges 12:10, 8. Jun 2006 (CEST)

Zur Illustration:
Hi Jorges, da ich mir nicht sicher bin, ob das mit Copy+Paste einfach getan ist und du offensichtlich mehr Ahnung hast, würde ich dich bitten, die Änderung bei Benutzer:Steffen M./Sandkasten einzutragen. Ich werde das anschließend übernehmen. Grüße, Steffen M. 13:23, 11. Jun 2006 (CEST)
Hallo Jorges. Ich sehe nicht so ganz den Nutzen eines Vokabeltrainers in einem Reiseführer. Außerdem fände ich es besser externe Inhalteanbieter aus den Artikeln rauszuhalten. Deswegen würde ich mich dagegen aussprechen diese Links in die Sprachführer aufzunehmen. Thorsten 19:55, 11. Jun 2006 (CEST)
Steffen, habe es dir hinkopiert. Den Nutzen sehe ich darin, dass man während der Reise ja nicht immer Wikitravel zur Hand hat, wenn man die Redewendungen braucht, also muss man sie lernen. Ein Vokabeltrainer erleichtert das. Und dieser ist ja auch nicht mehr als ein dynamischer Weblink. Diese hat Wikitravel ja auch bereits bei Büchern. --Jorges 21:10, 11. Jun 2006 (CEST)
Eigentlich ist Wikitravel auch zum Ausdrucken gedacht. Allerdings würde ich persönlich auf das Ausdrucken solch einer ellenlangen Liste verzichten. Im Grunde hatte ich auch Bedenken wegen externen Anbietern, aber die Lizenz (CC 2.5) stimmt halbwegs, falls das von Belang sein sollte. Die Zusammenarbeit mit anderen Anbietern im Internet sollte man ohnehin forcieren, leider sind Eigenwege von Wikitravel/de aus bekannten Gründen nur begrenzt möglich. Vielleicht kommt noch Evan und beschwert sich wegen solch einer eigenmächtigen Änderung, aber wie heißt es so schön: wie du mir so ich dir ;) -- Steffen M. 21:50, 11. Jun 2006 (CEST)
Mal ganz ehrlich - ich will ja niemanden auf die Füße treten - aber der Vokabeltrainer ist doch nun wirklich noch stark verbesserungsfähig. Ich finde es ja gut, dass Jorges etwas für die Allgemeinheit tun will, aber wichtige Features fehlen da noch und an der Oberfläche könnte man auch noch feilen. Didaktisch ist es doch nicht sinnvoll, eine Auswahlliste vorzugeben. Wenn schon exterenes Angebot, dann muss aus meiner Sicht schon ein klarer Mehrnutzen sein (z.B. Audiodatei mit Aussprache). So wie es jetzt ist, habe ich den gleichen Nutzen wenn ich mir das Ding ausdrucke und mit einem Blatt die Übersetzung abdecke. Thorsten 22:24, 11. Jun 2006 (CEST)
Da gebe ich dir Recht; momentan habe ich noch nicht mal herausbekommen, wie das Ding nun funktioniert (ist eine Anlage von Vorlagen notwendig?). Jorges scheint aber wohl noch zu experimentieren. -- Steffen M. 22:47, 11. Jun 2006 (CEST)
Ich hatte das ganze schon ausgiebig auf mehreren Browsern getestet. Ja, man braucht auch Vorlagen, die hab ich jetzt hier eingebaut. Komischerweise scheint aber in diesem Wiki die Mediawiki:Monobook.js keinerlei Wirkung zu haben, nichtmal die eigene. Sowas hab ich noch nicht gesehen. Hat da jemand hier schon Erfahrungen mit gemacht?
Über Hinweise zu fehlenden Features freue ich mich auch. Bislang hat es den Nutzen, den Vorgang Ausdrucken, zufällig mischen und Übersetzung mit einem Blatt abdecken auf nur einen Klick zu verkürzen. Neben dem Mutiple-Choice-Modus (Learn) gibt es auch einen Test-Modus (Reiter oben rechts). --Jorges 01:50, 12. Jun 2006 (CEST)
Grund für die Schwierigkeiten könnte sein, dass der Skin hier nicht Monobook, sondern Wikitravel heißt (laut Einstellungen). Somit könnte man versuchen, den Code in Mediawiki:Wikitravel.js und Mediawiki:Wikitravel.css zu setzen. --Jorges 02:05, 12. Jun 2006 (CEST)
Hi! Mal im Ernst. Hat schon mal irgendjemand für eine Reise Vokabeln gepaukt? Ein Sprachführer in einem Reiseführer ist meines Erachtens eine Art Überlebenshilfe. (Man kann einem Einheimischen einfach den Satz auf dem Zettel zeigen oder sich halt selbst versuchen) Nicht mehr! Und wer die Sprache seines Reiselandes ernsthaft lernen will, nutzt doch dazu keinen Reiseführer oder? Ich halte die Einbindung eines Vokabeltrainers eher für eine (nicht notwendige) Spielerei! -- Fussi 08:23, 12. Jun 2006 (CEST)

[Wikitravel español] (spanish)[Bearbeiten]

La colaboracion de la semana en [Wikitravel español] es Alemania. Nadie quiere escribir nada sobre este artículo así que desde 'Wikitravel[es] solicitamos alguien que sepa español para completar esta página.

Gracias.

Übers. (Hansm): Das Fokusthema der Woche auf Wikitravel:es ist Deutschland. Da niemand hier auf es: etwas dazu beiträgt, bitten wir jemanden, der spanisch kann, den Artikel zu ergänzen. - Danke.

Wikitravel:Textbausteine#Anfrage_an_Wikipedianer[Bearbeiten]

Ihr habt CC by-sa-1.0, die Vorlage auf Wikipedia ist aber auf CC by-sa-2.0.

Beiträge die unter CC by-sa-2.0 doppel Lizenziert sind (also Vorlage:Doppellizenz cc-by-sa), dürfen damit nicht hier her übernohmen werden.

-- Michael Frey von Wikibooks 85.1.167.200 20:04, 11. Aug 2006 (CEST)

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen