Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Diskussion:Berlin

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bezirke linken[Bearbeiten]

Diese Diskussion gab es schon in der englische Version von Berlin. Die Frage ist ob die Bezirke nach der neuen, administrativen Einteilung gelinkt werden sollen, oder nach der Alten. Also soll es Marzahn-Hellersdorf als einen Eintrag geben, oder zwei Eintraege namens Marzahn und Hellersdorf.

Ich bin der Meinung das Zweites besser waere, da wenn man in Berlin unterwegs ist nicht nach den neuen Bezirksnamen gehen kann (es faellt einen eigentlich ueberhaupt nicht auf, dass sie zusammengehoeren). Und vor allen Dingen hat Friedrichshain und Kreuzberg doch eher weniger mit einander zu tun und brauchen meiner meiner nach eigene Artikel. Kommentare? -- mo 17:00, 10. Nov 2004 (EST) mo

da stimm ich einfach mal zu. mir war die neue aufteilung auch noch überhaupt nicht klar und ich würde mich damit in berlin keineswegs zurechtfinden. ich denke das für reisende die zweigeteilte wesentlich besser ist. Timbec 20:43, 10. Nov 2004 (EST)
Wäre für eine Kombination aus beidem: regulär sollte auf die (neuen) Bezirke gelingt werden. Teilweise kann es jedoch (wie bei Friedrichshain-Kreuzberg oder dem neuen Bezirk Pankow) wichtig sein, für einzelne Ortsteile auch einzelne Artikel zu schreiben. Aber - tut mir ja leid, da ich selbst in Marzahn wohne - z.B. für Marzahn-Hellersdorf ist es sinnvoller einen gemeinsamen Artikel zu erstellen, denn soo viele Sehenswürdigkeiten besitzen die einzelnen Ortsteile auch nicht. --Hedavid 20:14, 11. Nov 2004 (EST)
Das ist wohl war, hat Marzahn-Hellersdorf ueberhaupt etwas fuer Touristen zu bieten? Nicht falsch verstehen, ich hab selber lange in Marzahn gewohnt. Wir sollten aber auf jeden Fall nicht Friedrichshain-Kreuzberg, Friedrichshain UND Kreuzberg erstellen, sondern nur die letzteren beiden. Dafuer sollten wir bei Marzahn-Hellersdorf nur zusammen linken, nicht die einzelnen. -- mo 20:28, 11. Nov 2004 (EST)
  • Ja, Marzahn-Hellersdorf hat auch etwas zu bieten! ;-) Habe mich bei Charlottenburg-Wilmersdorf für einen gemeinsamen Artikel entschieden, da die beiden früheren Bezirke doch zu ähnlich sind und auch vorher in Reiseführern mehr als gemeinsame "City-West" wahrgenommen wurden. Wäre dafür, dass Friedrichshain-Kreuzberg erstellt wird, aber als Begriffsklärungsseite. Unter Berlin sollte dafür nur auf die einzelnen Artikel gelinkt werden. --Hedavid 08:32, 12. Nov 2004 (EST)

Viel zu viele Links[Bearbeiten]

Wie schon am Stammtisch angesprochen, gibt es viel zu viele Links in dem Artikel. Individuelle Sehenswuerdigkeiten zu linken ist falsch, man sollte die Sehenswuerdigkeiten bei den Bezirken mit einordnen. Wenn keiner wirklich gute Einwaende hat, werde ich (oder gerne auch jemand anderes) damit beginnen die Links zu entfernen bzw. auf Bezirke umzulinken und auf die alten Zielseiten einen "Bitte loeschen"-Request setzen.

Wer immer du bist, meine volle Zustimmung. Je schneller du drangehst, desto besser. Berlin ist, vor allem hier im deutschsprachigen Wikitrvel, so bedeutend und viel beachtet, dass sich neue Autoren sicherlich öfters daran orientieren werden. Der Artikel sollte alleine aus diesem Grund eine möglichst vorbildliche Struktur haben. -- Hansm 05:40, 12. Nov 2004 (EST)

Uhrzeit[Bearbeiten]

*Die Uhrzeiten im Viertelstundentakt werden mitunter wie folgt angegeben, z.B.:
**viertelvier = 15:15 Uhr
**halbvier = 15:30 Uhr
**dreiviertelvier = 15:45 Uhr
**vier = 16:00 Uhr

also wir in Ostthüringen sagen ebenfalls viertelvier und dreiviertelvier. Mit meinen Reisebegleitern aus dem Sauerland hatte ich da schon ziemliche Probleme. http://www.norddeutschelernendieuhrzulesen.de/uhrlesenlernenerklaerung.php besagt, dass diese Form eher in Süddeutschland im Gebrauch ist. Und hier ist auch eine interessante Karte dazu. -- Steffen M. 00:06, 22. Sep 2005 (CEST)

Stadtteile[Bearbeiten]

"Für Touristen sind vor allem die Innenstadtbezirke Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg und Mitte sowie der Ortsteil Berlin/Prenzlauer Berg interessant, da sich hier die meisten Sehenswürdigkeiten befinden."

Mir ist die Vielzahl von Sehenswürdigkeiten in Berlin/Prenzlauer Berg nicht bekannt. Weder die Berlin-Seite noch die Seite Berlin/Prenzlauer Berg zeigt auch nur eine Sehenswürdigkeit???

--Rlbberlin 00:34, 6. Feb 2006 (CET)

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

"Das "Kaufhaus des Westens (KaDeWE)" ... Besonders empfehlenswert ist die Feinkostabteilung und das Restaurant in den oberen beiden Etagen des Warenhauses. Von hier genießt man, bei Kaffee und Kuchen, oder aber auch bei Champagner und Lachsschnittchen, die schöne Aussicht und das hektische Treiben auf Tauentzienstraße und Kurfürstendamm."

Der Kurfürstendamm ist schon einige Meter entfernt vom KaDeWe und zweigt am Breidscheidtplatz von der Blickrichtung der Tauentzienstraße ab. Man kann den Kurfürstendamm daher nicht vom KaDeWe aus sehen.

--Rlbberlin 00:44, 6. Feb 2006 (CET)

Dann frisch ans Werk und den Satz korrigiert. -- Fussi 06:19, 6. Feb 2006 (CET)

Links[Bearbeiten]

Hallo Leute,

wir müssen einmal disskutieren welche Links von Reisesuchmaschinen, Travelangebote etc. wir hier akzeptieren. Einige User setzten geschickt in redaktionellen Content eingebunden Links zu Hotelbook-Engines, Werbeseiten etc. Dies kann man schon fast als Schleichwerbung bezeichnen. Ich bin dafür, dass wir hier umsichtig vorgehen sollen. Eine genaue Prüfung jedes gesetzten Links scheint mir daher nötiger als je zuvor. Auch sollte der Linksetzer Argumente für seinen Link hervorbringen. Wikitravel ist schließlich keine Linkliste!

Grüße Markus 10:06, 6. Feb 2007 (CET)

Hallo Markus!
Volle Zustimmung. Ich will nur nicht immer der einzige sein, der Links rauschmeißt ;-). Links sollten wie in der Wikipedia "vom feinsten" sein. --Flip666 10:58, 6. Feb. 2007 (CET)

Hallo Flipp666,

ich werde zunächst einmal den Berlin Wiki Travel überarbeiten. Das heißt ich nehme alle Links raus, die nicht wie z. B. Deutsche Bahn, Berlin Tourismuszentrale etc. Organisationen zugeordnet werden können. Wiki interne Links bleiben drin. Wer dann meint, dass sein Link "vom feinsten" ist, kann dies ja mit Argumenten untermauern. Auch bin ich dafür einzelne Links zu Restaurants oder speziellen Szene Treffs etc. drin zu lassen, wenn dann aber weitere Angebote des gleichen Typs mit verlinkt werden.

Grüße Markus 12:20, 6. Feb 2007 (CET)


In der englischen Version sind Links zu sogenanntn Aggregatoren, also zB buchungsmaschinen, kommerzielle Hotelseiten verboten. - find ich gut. --SonarTom 16:15, 26. Jun. 2007 (CEST)

Einleitung[Bearbeiten]

Berlin ist eine große Stadt, die wir in Stadtteilartikel aufgeteilt haben. Dort gibt es evtl. genauere Informationen und umfangreichere Listen!

Fur mich klingt das ein wenig nach Computersprach gefolgt von einer eindeutigen Verunsicherung "Dort gibt es evtl. Informationen.. Wir haben bla, bla.

Ist das ein Reisefuhrer, oder was? Wenn, dass die Einleitung von einem Artikel ist, hat man hier schon mal die meisten Leute verloren. Abgesehen davon, das der Rest von dem Artikel Verbesserungsfahig ist. Hier ist noch viel Arbeit notig.

Es ist nicht die Einleitung sondern ein Hinweis wie der Artikel strukturiert ist, daher auch in kursiver Schrift. Gruß --Geisterfahrer 17:02, 10. Okt. 2007 (CEST)

Gefährliche Bezirke?[Bearbeiten]

Nachts sollten Stadtgebiete wie: der nördliche Teil von Neukölln, der Süden und Osten von Kreuzberg und der Bereich zwischen dem Tiergarten und Wedding nicht unbedingt aufgesucht werden. Außerdem gelten die Gegenden um Bahnhof Lichtenberg, Ostkreuz und Schöneweide als besonders anfällig für rechte Gewalt. Laut Innenverwaltung zählt die Gegend um das Kottbusser Tor in Kreuzberg zum größten Drogenumschlagsplatz der Stadt. Ein Besuch bei Nacht ist hier also nicht zu empfehlen!

Meint ihr das wirklich ernst?! Dann wundert es mich doch sehr, dass ich noch lebe! (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 85.178.218.221 (DiskussionBeiträge) 19:25, 27. Jul. 2009)

So ein Unsinn. Ich wohne nicht weit weg vom Kotti und vorher habe ich "im Norden von Neukölln" gewohnt. Eine Empfehlung, diese Bereiche nachts zu meiden, entbehrt jeglicher Grundlage. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 193.174.17.106 (DiskussionBeiträge) 16:13, 31. Jul. 2009)
die pauschalen Werturteile über einzelne Stadtbezirke habs ich mal entfernt. --Gf 18:30, 31. Jul. 2009 (CEST)

Details im Hauptartikel Berlin[Bearbeiten]

Die „sinnvollen“ Infos stehen im Artikel Kreuzberg! Warum doppelt behalten?

  • Jüdisches Museum Berlin. Geöffnet täglich 10-20 Uhr, montags bis 22 Uhr. Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin. Tel. 030-25993-300, Email [email protected] U1, U6: Hallesches Tor oder U6: Kochstraße, Bus M29, M41 oder 248 [1] 84.58.144.141 01:53, 26. Sep. 2010 (CEST)
Na gut, mir soll's egal sein. Dann machen wir das so. --Albion 13:16, 26. Sep. 2010 (CEST)

Anreise[Bearbeiten]

Die Anreise-Informationen werden immer detaillierter und erschlagen einem, vor allem die Flughafen-Informationen. Schaut man bei den Sehenswürdigkeiten, sind dort nur dürftige Angaben zu finden? ist das nun hier ein Reiseführer oder ein Anreiseführer? Wäre es nicht besser die Flughafen-Informationen in eigene Artikel auszulagern? - -Volksparker 22:14, 29. Mai 2011 (CEST)

Ist erledigt. Gruß Albion 22:39, 29. Mai 2011 (CEST)

HALLO, ich bin zwar kein geübter WIKInutzer, trotzdem hab ich mal ne Frage, im JULI flieg ich nach Berlin, und wollte wissen ob jemand ein nettes Restaurant in Berlin Mitte kennt um romantisch zu essen ? :) nicht zu Teuer, max 30-40 € sollte es für ein 3-gänge Menü sein :)

Lutter und Wegner am Gendarmenmarkt kann ich empfehlen. Nicht gerade billig aber gut, und einen guten Tropfen gibt es auch. --Gf 23:03, 15. Jun. 2011 (CEST)