Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Civitavecchia

Aus Wikitravel
Latium : Civitavecchia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel besteht hauptsächlich aus einer Vorlage. Die Vorgabe für Städte erklärt, welche Informationen an welche Stelle passen.


Civitavecchia ist eine Stadt in Latium.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Vom Flughafen Roma Fiumicino Anreise mit der Bahn. Nehmen Sie den Zug Leonardo Express oder einen Shuttlebus bis zum Hauptbahnhof Termini in Rom. Von hier aus nehmen Sie einen regionalen FR5-Zug oder einen Intercity nach Grosseto und steigen in Civitavecchia aus. Vom Flughafen Roma Ciampino Nehmen Sie den Zug oder einen Shuttlebus bis zum Hauptbahnhof Termini in Rom.


Bahn[Bearbeiten]

Züge fahren nach Rom und in andere kleinere Städte. Der Bahnhof befindet sich im Zentrum des Ortes. Die Züge fahren relativ zuverlässig, regelmäßig und sind perislich erschwinglich. Für 5-9 EUR bekommt man ein Ticket, das ca. 45-75 Min. benötigt.

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Schiff[Bearbeiten]

In Civitavecchia legen viele Kreuzfahrtschiffe an, da der Hafen gut von großen Schiffen angelaufen werden kann. Die Haupt- und Kulturstadt Rom liegt nicht allzu weit entfernt. Aus dem Hafen heraus führt ein Shuttlebus zum Hafenausgang. Von da aus kann man problemlos mit dem Zug oder Taxi nach Rom kommen, falls man keinen Transfer der Reederei gebucht hat.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

Sehenswert ist auch die majestätische Forte Michelangelo, eine imposante Festung aus dem 16. Jahrhundert, an deren Entstehung auch der große Meister Michelangelo Buonarroti beteiligt war. Des weiteren sollten Sie sich die Darsena Romana, den antiken Hafen von Trajan und die Fontana Vanvitelli ansehen, einen Brunnen, den der berühmte Architekt im 18. Jahrhundert in die Mauern einfasste, die den Hafen von der Stadt trennten.

Museen[Bearbeiten]

Werden im Museo Nazionale Archeologico sehr interessante Fundstücke des antiken römischen Hafens und der Terme Taurine (am Stadtrand von Civitavecchia) aufbewahrt. Ferner befindet sich hier eine Inschrift aus dem Jahre 854, mit der der Wiederaufbau der Stadt gefeiert wurde, die durch die Sarazenen zerstört wurde.

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

Der nächste öffentliche Strand befindet sich in Santa Marinella, mit dem Zug zu erreichen.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Ausgehen[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

  • Hotel San Giorgio Viale Garibaldi, 34 - 00053, Ph. +39.0766.5991 Fax +39.0766.599230 [1]. Das Hotel San Giorgio im Zentrum von Civitavecchia liegt direkt am Meer und weniger als eine Stunde von Rom und von den internationalen Flughäfen Fiumicino und Ciampino entfernt.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen