Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bobr

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bobr ist der ein Nebenfluss der Oder in Polen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Bobr entspringt in mehreren Bachläufen in den polnischen Sudeten (Isergebirge und Riesengebirge). Danach durchfließt er die niederschlesische Hochebene in wunderschönen waldbewachsenen Tätern, auf deren Hügel malerische Burgruinen Tronen. Er nimmt dann die Wasser der Kwisa auf. Die größte Stadt an seinen Ufern ist Bunzlau poln. Boleslawiec, das für seine Keramikmanufakturen bekannt ist. Der Poprad ist zum Kajakfahren geeignet, insbesondere in der niederschlesischen Hochebene. Der Bobr mündet in Niederschlesien in die Oder.

Flusslauf[Bearbeiten]

Der Bobr durchfließt die polnische Wojewodschaft Niederschlesien. Folgende sehenswerte Städte liegen an seinen Ufern:



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten