Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Blenheim

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blenheim

Blenheim New Zealand banner.jpg

Blenheim ist eine Stadt in der Region Marlborough, im Nordosten der Südinsel von Neuseeland. Die Stadt hat etwa 35.000 Einwohner (2005) und liegt im Zentrum eines der wichtigsten Weinbaugebiete des Landes.

Anreise[Bearbeiten]

  • Der einmal täglich verkehrende Personenzug TranzCoastal von Picton nach Christchurch hält an der Bahnstation Blenheim.
  • Der Ort ist über die State Higways 1 und 6 mit dem Straßennetz verbunden.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Als touristisches Highlight wird die Railwaystation angesehen.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 30 Weingüter in der Umgebung der Stadt erzeugen einen hervorragenden Sauvignon Blanc und Chardonnay.
  • Marlborough Food & Wine Festival findet jedes Jahr am zweiten Februarwochenende statt.

Einkaufen[Bearbeiten]

Die besten Einkaufsmöglichkeiten erhalten Sie bei Countdown. (und auch die besten Muffins)

Küche[Bearbeiten]

Auf dem Parkplatz neben der Golfanlage befindet sich ein Barbecue, welche ihnen kostenlos zur Verfügung steht.

Ausgehen[Bearbeiten]

Die größten Partys steigen in der Disco "Goats don't shave" und an der Railwaystation.

Unterkunft[Bearbeiten]

Als Unterkunft empfiehlt sich das Leeway's Backpacker! In Spring Creek, ca. 6km nördlich ist ein schönes Hostel namens "Swampys" welches sich vor allem für Backpacker eignet.

Weiter geht's[Bearbeiten]




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten