Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bezirk Marzahn-Hellersdorf

Aus Wikitravel
Berlin : Marzahn-Hellersdorf
(Weitergeleitet von Berlin/Marzahn-Hellersdorf)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bezirk Marzahn-Hellersdorf
Park-Hotel Berlin - Schloss Kaulsdorf
Kurzdaten
Koordinaten: 52° 32' 22" N, 13° 35' 3" O 
Postleitzahl: 12619, 12621
Website: offizielle Webseite von Bezirk Marzahn-Hellersdorf




Berlin Bezirk Marzahn-Hellersdorf (labeled).svg

Marzahn-Hellersdorf ist ein Bezirk von Berlin. Der Bezirk besteht aus den fünf Ortsteilen Hellersdorf, Kaulsdorf, Biesdorf, Mahlsdorf und Marzahn. Die Ortsteile Hellersdorf, Kaulsdorf und Mahlsdorf bildeten von 1986 bis 2001 den eigenständigen Berliner Bezirk Hellersdorf.

Anreise[Bearbeiten]

Marzahn-Hellersdorf erreicht man per Auto über die wichtigsten Straßen. Aus dem Osten und Westen kommt man in den nördlichen Teil per L33 und in den südlichen Teil über die B1 und B5. Die wichtigste Straße im Norden ist die B 158, die in Marzahn beginnt bzw. endet.

Durch Marzahn-Hellersdorf fahren die S-Bahn-Linien S5, S7, S75 sowie die U-Bahn-Linie U5. Der einzige Regionalbahnhalt besteht in Ahrensfelde zur RB25.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

  • Dorf Marzahn
  • Schloss Biesdorf

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Erholungspark Marzahn mit den Gärten der Welt (Chinesischer, Japanischer, Balinesischer, Orientalischer und Koreanischer Garten und Italienischer Renaissancegarten; Hecken-Irrgarten, Boden-Labyrinth sowie Karl-Foerster-Staudengarten)

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Es gibt einen Wanderweg, der parallel zum Fluss Wuhle verläuft und Teil eines der größten Naherholungsgebiete Berlins ist. Es gibt einen Flyer von der BVG, der vom S-Bahnhof Ahrensfelde über den Wuhletalwächter bis zu den Gärten der Welt führt und am S+U-Bahnhof Wuhletal endet.

Der Kletterfelsen Ahrensfelde (auch: Wuhletalwächter) ist ein künstlicher sechsseitiger Felsen. Er wird vom AlpinClub Berlin, einer Sektion des Deutschen Alpenvereins, zum Klettern genutzt.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Eastgate: Fünftgrößtes Berliner Einkaufscenter.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Kommunikation[Bearbeiten]

WikiPedia:Bezirk Marzahn-Hellersdorf