Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bandar Seri Begawan

Aus Wikitravel
Asien : Südostasien : Brunei : Bandar Seri Begawan
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bandar Seri Begawan
Sultan Omar Saifuddin Mosque.jpg
Kurzdaten
Bevölkerung: 56.000
Koordinaten: 4° 55' 0" N, 114° 55' 0" O 
Zeitzone: UTC + 8
Website: offizielle Webseite von Bandar Seri Begawan
Im Notfall
Notruf: 993




Bandar Seri Begawan (BSB) ist die Hauptstadt des Sultanats Brunei.

Hintergrund[Bearbeiten]

Bis 1970 hieß Bandar Seri Begawan Brunei Town. Bandar Seri Begawan bedeutet "Stadt des Seri Begawan". Sultan Omar Ali Saifuddien nahm nach seiner Abdankung 1967 zu Gunsten seines Sohnes Hassanal Bolkiah den Titel "Seri Begawan" an.

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Royal Brunei Airlines [[1]] fliegt folgende Destinationen an: Australien: Brisbane (täglich, Flugdauer 6 Std 40 Min) und Perth (täglich, Flugdauer 5 Std 30 Min), China: Hongkong (täglich, Flugdauer 3 Std), Großbritannien: London Heathrow (täglich, Flugdauer 11 Std 30 Min), Indonesien: Jakarta (Di,Mi,Do,Sa,So, Flugdauer 2 Std 15 Min) und Surabaya (Di,Mi,Do,Sa,So, Flugdauer 2 Std 15 Min), Malyasia: Kota Kinabalu (zweimal täglich, Flugdauer 40 Min), Kuala Lumpur (zweimal täglich, Flugdauer 2 Std 20 Min) und Kuching (Di,Das, Flugdauer 1 Std 10 Min), Neuseeland: Auckland (täglich, Flugdauer 8 Std), Philippinen: Manila (täglich, Flugdauer 2 Std), Saudi-Arabien: Jeddah (Do,So, Flugdauer 8 Std 30 Min), Singapore (zweimal täglich, Flugdauer 2 Std), Thailand: Bangkok (täglich, Flugdauer 2 Std 45 Min), Vereinigte Arabische Emirate: Dubai (täglich, Flugdauer 8 Std 20 Min), Vietnam; Ho Chi Minh City (Mo,Mi,Sa, Flugdauer 1 Std 50 Min)

Malaysian Airlines [[2]] bietet Flugverbindungen von/nach Kuala Lumpur (1-2 Flüge pro Tag, Flugdauer 2 Std 20 Min) und Kota Kinabalu (Mo,Mi,Fr,Flugdauer 40 Min).

Air Asia [[3]] hat Flüge von/nach Kuala Lumpur (täglich, Flugdauer 2 Std 20 Min).

Singapore Airlines [[4]] hat Flüge von/nach Singapore (Mo,Mi,Do,Fr,So, Flugdauer 2 Std 10 Min).

Airport Tax[Bearbeiten]

Die Flughafentaxe beträgt für Flüge nach Kota Kinabalu und Kuching B$5.00, für alle anderen Destinationen B$12.00

Bahn[Bearbeiten]

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Schiff[Bearbeiten]

Es bestehen regelmäßige Schiffsverbindungen nach Temburong und zu den Städten Limbang, Lawas, Sundar und Labuan in Malaysia.

  • Der Schiffsverkehr nach Temburong beginnt um 7.45 und endet um 16 Uhr.
  • Schiffsverbindungen nach Labuan/Malaysia Abfahrt vom Muara Ferry Terminal um 7.30, 8.30, 9, 11.30, 13, 15.30 und 16.40 Uhr, Fahrtdauer ca. 45 Minuten, Ankunft in BSB um 9.30, 9.45, 13.30, 14.30, 16.00, 17.00 und 17,30. In Labuan kann man den Museum Square, Layang-Layangan Friedenspark zur Erinnerung an die Übergabe der japanischen Armee im 2. Weltkrieg und das Zollfreigebiet Labuan Financial Park Complex besuchen.

Mobilität[Bearbeiten]

Wassertaxis[Bearbeiten]

Das wichtigste Verkehrsmittel sind die Wassertaxis. Eine kurze Fahrt kostet 1-2 B$, eine halbstündige Rundfahrt kostet 15-20 B$ pro Person. Ausgangspunkt ist die Mole zwischen Jalan Roberts und Jalan McArthur.

Busse[Bearbeiten]

Der Bus Terminal befindet sich in der Jalal Cator. Die wichtigsten Buslinien snd:

  • Central Line vom Flughafen durch die Stadt zum Brunei Museum und Malay Technology Museum,
  • Circle Line zur Jame Asr Hassanal Bolkiah Moschee und zum Vorort Gadong.

Busse verkehren nur bis 18 Uhr 30.

Taxis[Bearbeiten]

  • dunkelrote Taxis verkehren nur in der Stadt einschließlich der Vororte Gadong und Batu 1 (3 B$ bis 1 km, 1 B$ für jeden weiteren Kilometer, 4,50 B$ nach 21 Uhr)
  • gelbe Taxis für Fahrten zum Flughafen oder zum Brunei Museum (eine Fahrt zum Brunei Museum kostet ca 6 B$, eine Fahrt zum Flughafen ca 30 B$, 2 B$ Zuschlag zwischen 21 und 6 Uhr).

Taxis sind in Brunei rar und häufig nur auf Vorbestellung verfügbar. Man sollte ab Bestellung mind. 30min Wartezeit einplanen. Manchmal hat man auch Glück und kann in der Stadt eines an der Straße anhalten.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Das Wasserdorf (Kampong Ayer) besteht aus mehr als 3000 Pfahlbauten (Wohnhäusern, Moscheen, Restaurants, Geschäften, einer Schule und einem Spital), die durch Stege von 36 Kilometerm Länge miteinander verbunden sind. Hier leben ca. 30.000 Menschen. Viele Häuser verfügen über Aircondition, Satellitenfernsehen, Internetzugang, Wasser- und Stromversorgung. Kampong Ayer ist seit mehr als 1300 Jahren bewohnt, es ist das größte und berühmteste Wasserdorf in Südoastasien, der geschichtliche Kern von Brunei und eines der wichtigsten Handeszentren in Borneo. Der Chronist Antonio Pigafetta, der Magellan auf seiner Weltumseglung begleitete und das Kampong Ayer im Jahr 1521 besuchte, bezeichnete es als das "Venedig des Osten". Das Wasserdorf ist mit Wassertaxis von Pier beim Yayasan Sultan Haji Bolkiah Foundation Complex erreichbar.

Moscheen[Bearbeiten]

  • Sultan Omar Ali Saifuddien Moschee gilt als eine der großartigsten Moscheen Südostasiens. Sie wurde 1958 errichtet und trägt den Namen des Sultans, der sie erbauen liess. Sie ist von einem künstlichen See umgeben, in dem sich eine königliche Barke aus dem 16. Jahrhundert befindet.
  • Jame' Asr Hassanil Bolkiah Moschee, großartige Moschee mit glänzenden Kuppeln und Minaretten mit feinen Ornamenten

Paläste[Bearbeiten]

  • Istana Nurul Iman, Residenz des Sultans von Brunei, 3 km westlich des Stadtzentrums, größter Palast der Welt, für das Publikum geöffnet zu Hari Raya.

Bauwerke[Bearbeiten]

  • Haus der zwölf Dächer (House of Twelve Roofs), Jalan Residency, Tel 2244545, 2244181, nach 1906 Sitz des britischen Residenten, eines der ältesten Häuser in Brunei, heute mit einer Ausstellung von historischen Fotografien

Denkmäler[Bearbeiten]

  • Mausoleum des Sultan Bolkiah, Jalan Kota Batu, Grabmal des fünftens Sultans von Brunei, in dessen Regierungszeit sich das Herrschaftsgebiet Bruneis über ganz Borneo bis zu den Philippinen erstreckte

Museen[Bearbeiten]

  • Royal Regalia Museum, Jalan Sultan, Tel. 2238358, Museum der Kroninsignien, errichtet 1992 anlässlich des 25 Jahre Julbiläums der Thronbesteigung des Sultans, prächtige Gewänder, Kronen und wertvolle Schwerter des regierenden Sultans. Besucher müssen wie bei einem Bescuh einer Moschee die Schuhe ausziehen.
  • Brunei History Centre, Jalan Sultan, neben dem Royal Regalia Museum, 1982 errichtet, mit Dokumenten zur Genealogie und den Ursprüngen der Sultane von Brunei und der königlichen Familie.
  • Brunei Museum[5], Jalan Kota Batu (6 Km ausserhalb von Bandar Seri Begawan), erreichbar mit Bussen der Central Line und Northern Line. Tel: 2244545.Öffnungszeiten: So bis Do 9 bis 17 Uhr, Fr 9 bis 11.30 und 14.30 bis 17 Uhr, Sa 9.45 bis 17 Uhr, während des Ramadan: So bis Do 9 bis 15 Uhr, Fr 9 bis 12 Uhr. Einfaches chinesisches Restaurant "Kantin". Galerie 1 Islamische Kunst: Seidenteppiche, Kalligraphien, Tongefäße, Sammlung alter Münzen, Schmuck und Porzellan, indische Grabsteine aus dem 15. Jahrhundert, Galerie 2 Öl und Gas: Geschichte der Erdölgewinnung, Videos von Bohrplattformen, Galerie 3 Naturgeschichte: Flora und Fauna (Mangroven- und Regenwälder), Galerie 4 traditionelle Kultur Bruneis: Kultur und Gebräuche von der Geburt bis zur Hochzeit, Kanonen mit Drachen- und Krokodilsköpfen, Krummdolche aus Bali und Java, Songtok-Kopfbedeckungen, Nachbildung eines Hochzeitszimmers, Galerie 5 Archäologie und Geschichte: Steinäxte aus der Jungsteinzeit, europäisches Prozellan (19. Jahrhundert), Grabsteine der Sultane, Saal 6: Wechselausstellungen
  • Muzium Teknologi Melayu - Malay Technology Museum (MTM), jalan Kota Batu, ca. 500 m vom Brunei Museum entfernt, Tel. 2244545, Öffnungszeiten: täglich 9 bis 17 Uhr, Freitag 9 bis 11.30 und 14.30 bis 17 Uhr, Eintritt frei, Fotografieren erlaubt. Das Museum ist den traditionellen Arbeitsweisen der Menschen aus dem Kampung Ayer und aus dem Bimnenland aus dem 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewidmet. Das Museum enthält Nachbauten von Hütten, Darstellungen des traditionellen Bootsbaus, der Blasrohrherstellung, Metall- und Goldschmiedearbeiten und des Webens mit dem Webstuhl.
  • Arts and Handicraft Training Centre [6], Jalan Residency, Tel. 2240676. Öffnungszeiten: Mo-Do 8-17 Uhr, Fr und Sa 8-11.30 und 14-17 Uhr, ist eine Werkstätte für traditionelle Arbeiten, wie Weben, Korbflechten, Bambusarbeiten, Messinguss und Herstellung von Krummdolchen, mit angeschlossenem Shop.
  • The Art Gallery, Jalan Residency, erreichbar mit Central Line Bus 11, Eastern Line Bus 2 oder 39, Tel. 2223205, 2222741, Ausstellungen der besten Künstler Bruneis.

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

  • Taman Tasek, Erholungspark ca. 15 Minuten vom Stadtzentrum, mit einem Wasserfall umgeben von einem üppigen Wald und einer von Brunei Shell errichteten 8 Meter hohen Kletterwand
  • Taman Persiaran Damuan, Park am Flußufer bei Jalan Tutong. Von hier aus hat man den besten Blick auf den Sultanspalast Istana Nurul Iman mit Spazierwegen, Spielplatz, sechs Skulppturen asiatischer Künstler zum Thema "Einheit in der Verschiedenheit", sehr beliebt bei Joggern, am Abend Eßstände
  • Taman Mini Perayaan Kampong Parit, in Mukim Kilanas, ca 1,5 km von Jalan Tutong, Park mit Miniaturhäusern vom ländlichen Borneo und vom Kampong Ayer an einem kleinen Fluss

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Jerudong Park[Bearbeiten]

  • Jerudong Park Polo Club [[7]], Tel. 2612500, Poloklub, der gelegentlich auch vom Sultan von Brunei benützt wird, mit Banketthalle und Bowlingbahn
  • Royal Brunei Golf & Country Club, Tel. 2611582, 18-Loch-Golfplatz, entworfen von Ronald Fream, bekannt als "thinker's course", mit Flutlichtanlage
  • Jerudong Park Playground [[8]], Tel. 2612044, Öffnungszeiten 17-24 Uhr,
  • Trijaya Jerudong Reiterpark

Strände[Bearbeiten]

  • Muara Beach, 27 km vom Stadtzentrum, mit einer langen Esplanade, Picknick-Zone, Kinderspielplatz, Umkleidekabinen, Toiletten, am Wochenende Stände mit Speisen und Getränken, ideal für Familienausflüge,
  • Meragang Beach, bei der Abzweigung Jalan Meragang von der Schnellstraße nach Muara, friedlicher, unberührter Strand
  • Serasa Beach, 10 Minuten mit dem Auto von Muara, umfangreiches Wassersportangebot: Jet Skiing, Kayak, Windsurfen, Power Boat Rennen, Wassersporttraining und Wasserski
  • Pantai Seri Kenangan Beach, Kuala Tutong, 5 Minuten mit dem Auto von Tutong, wörtlich: "der unvergessliche Strand", ideal für Picknick, Fischen und Schwimmen
  • Lumut Beach, in Belait, ca. 100 km vom Stadtzentrum, mit Gelegenheiten zum Picknick und Joggen, geeignet für Familienausflüge, mit Hütten

Sport[Bearbeiten]

  • Hassanal Bolkiah National Stadium, in Berakas, 5 Km vom Stadtzentrum, daneben befinden sich ein 6000 Plätze fassendes gedecktes Stadion, International Swimming Complex, International Tennis Centre, Practice Track and Field Complex und in der Nähe ein Squash-Zentrum, Hockey-Zentrum und eine Mehrzweckhalle.

Kamelfarm[Bearbeiten]

  • Camels of Hussyn Rahman, Lot 161, Spg 502, Kampung Betumpu Tapak, Jalan Bengkurong Masin, Tel. 2681417, 2655532, Öffnungszeiten: Mo bis Sa 9-11 und 14-16 Uhr, So und Feiertag: 9-11 Uhr. Kamelfarm mit Gelegenheit zum Kamelreiten.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Das größte Einkaufszentrum befindet sich an der Jalan McArthur mit einem großen Parkplatz. Kaufhäuser der Yaohan-Kette sind in Abdul Razak Plaza und im Gadong Centrepoint, ein weiteres großes Kaufhaus Tiong Hin befindet sich ausserhalb der Stadt an der Jalan Muara.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • Ghawar Restaurant, No.3 Banguan Hasbullah 4, Jalan Gadong, arabische, indische und thailändische Küche
  • Nyona Restaurant, No.3 Banguan Hasbullah 1, Jalan Gadong 3180, chinesische und malaiische Fischgerichte
  • Phongmun Restaurant, 56-60 Teck Guan Plaza 2nd Floor Jalan Sultan, erstklassiges chinesisches Restaurant, zentrale Lage, Spezialität Meeresfrüchte

Gehoben[Bearbeiten]

Ausgehen[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

  • Nazira Guesthouse, Block B, Lot No. 22746 Simpang 730-34, Jalan Jerudong, 2612053 (, fax: 2612201), [9].  edit
  • Seameo Voctech Intn'l House, 2447992 (fax: 2445072), [11].  edit

Mittel[Bearbeiten]

  • Orchid Garden Hotel, Lot 31954, Simpang 9, Kg. Anggerek Desa, Jalan Berakas BB3713, 2335544 (, fax: 2335444), [13].  edit
  • Brunei Hotel, No. 95, Jalan Pemancha, Bandar Seri Begawan BS8811 (im Zentrum von Bandar Seri Begawan, die meisten Banken, Botschaften und Fluggesellschaften können zu Fuß erreicht werden), 2242372 (, fax: 2226196), [14].  edit
  • Terrace Hotel, 49, Jalan Tasek Lama, Bandar Seri Begawan BS8670, 2243554 (, fax: 2227302), [15]. 65 bis 75 BND.  edit
  • Jubilee Hotel, Jubilee Plaza, Jalan Kg Kianggeh Bandar Seri Begawan BS8111, 2228070 (, fax: 2228080), [16]. Zimmer 70-95 BND, Suite 120-180 BND.  edit
  • Grand City Hotel, 2452188 (, fax: 2452100), [17]. 1 Person/1 Nacht BND 64, 1 Person/mehrere Nächte BND 58, 2 Personen/1 Nacht BND 69, 2 Personen/mehrere Nächten BND 62.  edit
  • Traders Inn, Block D, Lot 11620, Jalan Gadong, P.O. Box 357, Bandar Seri Begawan BS8670 (zwischen Gadong und Beribi Industrial Estate), 2442828 (), [18]. Standardzimmer BND60 bis 66, Deluxe-Zimmer BND 92 bis 102.  edit
  • LR Asma Hotel, Lot 36204, Jalan Pertanian Luahan, Jerudong BG 3122, Bandar Seri Begawan, 2612218 (, fax: 2612117), [19].  edit
  • Capital Hotel, 2223561, [23].  edit
  • Apek Utama Hotel, 2220808 (fax: 2226166).  edit

Gehoben[Bearbeiten]

  • Empire Hotel & Country Club, 2418888 (, fax: 2418999), [24]. checkin: 14.00 Uhr; checkout: 12.00 Uhr. Zimmer BND$400 bis BND$600, Suiten BND$900.  edit
  • Sheraton Utama Hotel, Jalan Tasek - P.O. Box 2203 Bandar Seri Begawan BS8674, 2244272 (, fax: 2221579), [26].  edit
  • The Rizqun International Hotel, Abdul Razak Complex, Gadong BE3519 Bandar Seri Begawan (7 km von Brunei International Airport und Bandar Seri Begawan), 2423000 (, fax: 2428000), [27]. checkin: 14.00; checkout: 12.00 Uhr. Zimmer BND 320 bis 420, Suiten BND 700 bis 880.  edit

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

  • Notruf: 993
  • Central Police Station, Jalan Stoney

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Spitäler[Bearbeiten]

  • Raja Isteri Pengiran Anak Saleha Hospital (RIPAS), Jalan Tutong, Tel. 242424
  • Katong Clinic, 6, First Floor, Block B, Abdul Razak Complex, Tel. 428715

Rettung[Bearbeiten]

Tel. 911

Apotheken[Bearbeiten]

  • Khong Lin Dispensary, G3A, Wisma Jaya, Jalan Pemancha,
  • Sentosa Dispensary, 42, Jalan Sultan

Ärzte[Bearbeiten]

  • Borneo Clinic, Simpang 27, 1 Bang PIF, Jalan Gadong, 224301.  edit
  • Hart Medical Clinic, 1st Floor, 47 Jalan Sultau, 225531.  edit
  • BChung Medical Centre, Unit G3/5, Bang Hj Ahd Laksamana, 240546.  edit
  • Jerudong Park Medical Centre, Royal Brunei Polo Club Jerudong Park 2021, 671433,671412.  edit
  • Riverview Medical Clinic, Riverview Hotel, Km l, Jln Gadong, 238018-8816.  edit

Klarkommen[Bearbeiten]

2005 wurde ein Gesetz verabschiedet, dass „Verschmutzung in der Öffentlichkeit“ unter Strafe stellt. Die Täter erwartet eine Geldstrafe von bis zu 500 Brunei-Dollars. [[29]]

Kommunizieren[Bearbeiten]

  • Tourist Information Bureau, Brunei International Airport, Jalan Berakas, Bandar Seri Begawan, 330142 (fax: 331706), [30].  edit
  • Tourist Information Centre, General Post Office Building, Jalan Elizabeth Dua, Bandar Seri Begawan BS 6810, 223734 (fax: 223735), [31].  edit
  • Tourist Information Centre, No 13/14, Kedai Rakyat Jati, Temburong PA 1351, 221439 (fax: 240050), [32].  edit

Weiter geht's[Bearbeiten]