Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Balti

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bălți
Zentrum von Balti
Kurzdaten
Bevölkerung: ca. 140.000
Fläche: 78,01 km²
Höhe über NN: 85 m
Koordinaten: 47° 45' 0" N, 27° 54' 0" O 
Vorwahlnummer: +373 (0)231
Postleitzahl: 3100
Zeitzone: UTC +2
Website: offizielle Webseite von Bălți




Balti (Bălţi) (sprich: Belz, Russisch Бельцы/Belzy, Ukrainisch Бєльці/Bjelzi) ) ist eine Stadt im Norden von Moldawien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Bălţi ist nicht sehr groß und man kann viele Orte bequem zu Fuß erreichen. Viele Leute gehen lieber zu Fuß, als dass sie innerhalb der Stadt die, vor allem im Sommer staubigen und vollen, öffentlichen Verkehrsmittel benutzen. Fahrrad gefahren wird so gut wie nicht. Verkehrsstaus gibt es in Bălţi kaum.

Lokaler Transport: Busse (Fahrkarte – 1,5 Lei), Trollybus (Fahrkarte - 1 Lei), Mini-Busse (Fahrkarte - 2 Lei). Man kann durch die Stadt mit beliebigen Verkehrsmitteln fahren. Im Bus und im Trolleibus bezahlt man die Fahrt bei der Schaffnerin. In Mini-Bussen gibt man das Geld sofort dem Fahrer. Es gibt auch zahlreiche Taxis, die 15 bis 20 Lei kosten. Damit kann man beliebige Teile der Stadt erreichen. Den Preis für eine Taxifahrt sollte man vorab mit dem Taxifahrer absprechen.

Regionalverkehr: Busse, Mini-Busse und Züge. In der Stadt befindet sich ein Busbahnhof und zwei Bahnhöfe. Wenn man mit einem Mini-Bus aufs Land fährt, kann man die Fahrtkarte beim Fahrer oder an der Kasse beim Busbahnhof kaufen. Mit den Bussen und Mini-Bussen, die vom Busbahnhof abfahren kann man in fast alle Orte der Republik fahren. Besonders häufig sind die Verbindungen in die Hauptstadt Chişinău (mindestens einmal pro Stunde), aber auch in den Norden des Landes oder nach Soroca gibt es regelmäßige Verbindungen). Mit dem Zug fährt man innerhalb Moldaus nicht so bequem wie mit dem Bus, weil er meist sehr lange braucht und der Zug nur durch einige Dörfer und Städte fährt.

Fernverkehr: Zug- und Busverbindung. Man kann viele Länder Europas sowohl mit dem Bus, als auch mit dem Zug erreichen. Tägliche Zugverbindungen gibt es beispielsweise nach Kiew, Moskau und Warschau. Informationen bekommt man am Bahnhof oder am Busbahnhof.


Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Denkmal Stefan cel Mare
St. Parascovia

Das Nationaltheater Vasile Alecsandri befindet sich im Zentrum der Stadt und ist eines der schönsten Gebäude der Stadt. Das Theater hat zwei Säle: den Großen und den kleinen Saal. Am häufigsten werden hier Theaterstücke in rumänischer Sprache gespielt.

Das historische und ethnografische Museum ist das einzige Museum der Stadt Bălţi. Es befindet sich auf der Straße Lapusneanu 2. Es ist ein kleines, angenehmes Museum, wo man die Geschichte der Stadt und ihre Entwicklung beobachten kann.

Das Denkmal von Stefan dem Großen befindet sich im Zentrum der Stadt , direkt vor dem Rathaus auf dem Platz der Unabhängigkeit „Piaţa Independenţei“. Stefan der Große war der bedeutendste und beste Fürst von Moldawien. Er verdankt seinen Ruhm in Europa seinem langen Widerstand gegen das Osmanische Reich. Sein Denkmal ist ziemlich neu, es wurde erst im Jahre 2004 aufgestellt.

Das Kino Patria befindet sich neben dem Theater, es ist das einzige Kino der Stadt. Es ist ein älteres Gebäude, das aber im Jahre 2000 renoviert wurde. Vor dem Kino befindet sich ein schöner Springbrunnen, der auch zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gezählt werden sollte.

Die zwei Hauptparks der Stadt befinden sich auch im Zentrum. Der Park für Kinder heißt Andrieş. Dieser Park befindet sich ganz in der Nähe des Hotel Bălţi. Der andere ist der Hauptpark der Stadt und befindet sich dem Rathaus gegenüber. In den Parks gibt es auch Cafes, in denen man ganz gemütlich die Zeit verbringen kann. Ein weiterer schöner Park in Bălţi heißt Selectia. Im Park befindet sich die Kirche St. Parascovia. Es gibt eine gute Tradition, wenn sich die jungen Leute am Tag ihrer Hochzeit vor der Kirche fotografieren lassen. Dieser Park ist im Sommer besonders schön, wenn die Rosen blühen.

Sehr wichtig sind auch die Kirchen und Klöster der Stadt, es gibt sehr viele Klöster und Kirchen in der Stadt, sie sind echte Kunstwerke. Die älteste Kirche ist die des Heiligen Nikolaie und befindet sich auf der anderen Seite des Rathauses. Neben der Uni befindet sich auch eine sehr alte und schöne Kirche der Heiligen Constantin und Elena.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Markt in Balti

In Bălţi gibt es zahlreiche Einkaufszentren und Supermärkte - Fidesco, Fourchette, Elite, Metro, Green Hills, wo man sowohl Lebensmittel als auch Kleidung kaufen kann. Metro bietet seinen Kunden eine reiche Produktpalette und günstige Preise. Man muss aber aufpassen - die Geschäfte haben nur bis 22 Uhr geöffnet. In allen Stadtteilen finden sich aber auch kleine Lädchen, die 24 Stunden geöffnet haben.

Außerdem gibt es in Bălţi drei Märkte, einer ist im Zentrum und hat von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Der größte ist der Baidukowa-Markt, der am Stadtrand liegt. Man muss aber sich merken, dass die Märkte nur bis 15 Uhr geöffnet sind. Die Märkte sind in Bălţi, wie in der ganzen Republik, ein beliebter Aufenthaltsort sowohl für die Einheimischen als auch für die Touristen. Man kann hier alles Mögliche preiswert kaufen -von Autos bis zu kleinen Nadeln.


Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die moldauische Küche ist eine Landesküche. Die moldauische Küche ist einheitlich und selbständig.

Vorspeisen Typische Vorspeise sind leicht säuerliche Suppen wie Tschorba –eine Fleischsuppe mit Kwas. Sama- eine Geflügelsuppe Borschtsch – eine Krautsuppe

Hauptspeisen Bekannte Gerichte aus Fleisch sind z.B. Grillwürstchen wie Mititej aus Rindfleisch oder Kyrnezei aus Schweinfleisch. Auch Parjoale – Klösschen aus Kalbfleisch oder Kifteluze aus Rindfleisch. Ein typisches Maisgericht ist Mamalyga. Man isst Mamaliga mit Ei, Mushdej (eine Knoblauchsause mit Fleischbrühe), Schafskäse, Grieben oder Fisch. Ein typisches Gericht sind auch Krautwickel, moldauisch Sarmale Durch die russische Küche beeinflusst sind auch verschiedene Pasteten und Küchlein wie Piroggen verbreitet. Typische Varianten sind Pletschinta aus gebackenem Nudelteig und Wertuta.

Beliebte Getränke in Moldawien sind Weißwein und Rotwein. Desweiteren werden Cognac, Bier und Wodka getrunken. In Bălţi wird Bier (Beermaster) und Cognac (Barza Alba) produziert.

Restaurant „Basarabia“ Es befindet sich im Zentrum der Stadt. Das ist ein nettes, bequemes und nicht so teueres Restaurant mit moldauischer Küche. Hier gibt es zwei Säle, wo man Hochzeiten, Geburtstage und andere Feiertage feiern kann. Der erste Saal ist groß für 400 Menschen; der zweite Saal ist klein für 40 Personen. Im Restaurant kann man auch jeden Tag essen. Hier kann man moldauische traditionelle Gerichte essen. Verschiedene Salate, der Preis von 10 bis 30lei. Vorspeise: Sama, Tschorba -25 -30 lei. Hauptspeisen: Mamaliga mit Fisch, sauere Sahne, Schafskäse -75 lei; Mamaliga mit Ei – 30 lei. Mititej, Krautwickel(Sarmale), Platschinta und viele andere Gerichte. Auch kann man hier verschiedene alkoholische Getränke bestellen, natürlich auch Tee und Kaffee.

Restaurant „Tinerețea“ Das ist ein ziemlich teueres Lokal, wo man nicht nur jeden Tag essen, sondern auch Hochzeiten feiern (250 Personen) kann. Hier gibt es verschiedene Gerichte: Verschiedene Gemüssesalate 12-40 Lei Salate aus Fleisch 33- 50 Lei Salate aus Seeprodukten 35-60 Lei Im Restaurant gibt es auch Vorspeisen: Sama, Borsch, Soleanka. Hauptspeisen sind: Fisch, verschiedene Arten des Fleisches. Desserts gibt es auch: Eis (14-24 Lei), Salat aus Früchten(25-36 Lei), verschiedene Cocktails.


Nachtleben[Bearbeiten]

Am Abend kann man ins Kino „Patria“ gehen, wo man verschiedene moderne Filme sehen kann. Daneben befindet sich auch das Cafe „Patria“. Man kann auch im Park „Andrieş“ spazierengehen.

In Bălți gibt es viele Restaurants, Cafes, Bars: Lido, Tinerețea, Nistru, Drum Bun, Plovdiv, Dacia, Gaudeamus, Vstreca, Uiut, Malisch, Sărmăluța, Anett, Maestro, Aurika, Prestij, Konklav, Fantasia.

„Andy´s Pizza“ ist ein nettes und bequemes Cafe, wo Rauchen verboten ist. Man kann hier die Zeit gut mit Freunden verbringen, Pizza, Vorspeisen, Salate und Hauptspeisen, verschiedene Desserts essen. Es gibt 3 Andy´s Pizza in der Stadt, eines davon im Zentrum in der Nähe der Universität.

Es gibt zwei größere Clubs: Club Platinum und Club „People“. Der People Club ist nicht weit vom Zentrum entfernt. Zum “Platinum” fährt man am besten mit den Taxi. Wenn man möchte Kann man kann in den Clubs ein Tisch für den Abend bestellen. Der Preis schwankt zwischen 400 und 600 lei. Man kann hier verschiedene Getränke und Cocktails trinken. Die Preise sind verschieden und starten bei 30 bis 50 Lei. Im „Platinum“ ist der Eintritt am Samstag frei. Am Donnerstag gibt es dort eine Retro- Party. Der Eintritt ist 50 lei für Mädchen und für Jungen. An anderen Tagen ist der Eintritt ist 20 Lei.


Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Hotel „Bălți“ 2 Sterne

St. M. Sadoveanu1. Tel. +373 (0)231 6-13-66 Das Hotel befindet sich im Zentrum der Stadt. Das Hotel verfügt über 84 Zimmer, 18 von ihnen sind VIP Zimmer. Die Preise schwanken zwischen 240 und 1200 Lei pro Tag. Nebenan ist ein Restaurant „Basarabia“. Eine wirklich günstige und gute Unterkunft gibt es in Bălţi leider nicht. Das Hotel Bălţi bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und liegt zudem am zentralsten. Die günstigsten Zimmer bieten allerdings auch wenig Komfort. Am besten das Zimmer ansehen, bevor man es mietet.

  • Hotel „Tinerețea“ 3 Sterne

St. N. Iorga 10a. Tel. +373 (0)231 4-68-72 Es befindet sich neben dem Busbahnhof und gegenüber von Metro. Es verfügt über 35 VIP Zimmer. Die Preise schwanken zwischen 800 und 1400 Lei. Daneben ist das Restaurant „Tinerețea“ und eine Sauna.

  • Hotel „Lido“

St.Decebal,139. Tel. +373 (0)231 7-84-05 Es verfügt über 23 VIP Zimmer. Die Preise schwanken zwischen 800 und 1650 Lei. Daneben ist das Restaurant „Lido“. Das ist ein komfortabelste Hotel mit Spa und Sporthalle. Es ist aber sehr teuer.

  • Hotel „Konsul“

St. Mircea cel Bătrîn, 81 Tel. +373 (0)231 2-52-15 Es verfügt über 8 Businessclass Zimmer. Der Preis ist 650 lei.


Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]