Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bad Zwischenahn

Aus Wikitravel
Niedersachsen : Ammerland : Bad Zwischenahn
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bad Zwischenahn
Kurpark Bad Zwischenahn. Im Hintergrund der Schiffsanleger am Zwischenahner Meer
Lage
Lage von Bad Zwischenahn
Bad Zwischenahn
Bad Zwischenahn
Kurzdaten
Bevölkerung: 27.173
Fläche: 130 km²
Höhe über NN: 7 m ü. NN
Koordinaten: 53° 11' 0" N, 8° 0' 34" O 
Vorwahlnummer: 04403
Postleitzahl: 26160
Website: offizielle Website von Bad Zwischenahn
Im Notfall
Polizei: 110
Feuerwehr: 112




Bad Zwischenahn ist ein Ort im Ammerland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Das Zwischenahner Meer lädt zum Segeln, Surfen und Baden, zu einer Radtour, Wanderung oder zum Nordic-Walking entlang der zwölf Kilometer langen Uferlinie ein. Außerdem gibt es die kulinarischen Rundfahrten mit den Schiffen der „Weißen Flotte“. Unzählige Rhododendren in den Parks in und um Bad Zwischenahn blühen in der Zeit von Mai bis Juni und bieten ein farbenprächtiges Schauspiel.

Anreise[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Bad Zwischenahn ist über die A28, Abfahrten Neuenkruge, Bad Zwischenahn oder Zwischenahner Meer zu erreichen.

Bahn[Bearbeiten]

Bad Zwischenahn ist bequem mit der Bahn zu erreichen. Es verkehren IC-Züge der Strecke Oldenburg-Norddeich und ein Regionalexpress. Neben der Deutschen Bahn werden auch Strecken der NordWestBahn bedient, denn die Regio-S-Bahn Niedersachsen fährt von Bremen bis nach Bad Zwischenahn.

Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Bremen liegt in ca. 60 km Entfernung.

Mobilität[Bearbeiten]

Zu Fuß Bad Zwischenahn kann bequem zu Fuß erkundet werden.

Fahrrad Bad Zwischenahn und das Ammerland sind als Radregion bekannt. Die Radwege in der gesamten Umgebung sind daher sehr gut ausgebaut. Bei mehreren Radgeschäften in Bad Zwischenahn können Fahrräder ausgeliehen werden (Radfahren).

Öffentliche Verkehrsmittel Der Regionalbus Weser-Ems verkehrt mit der Linie 350 zwischen Westerstede, Bad Zwischenahn und Oldenburg und fährt dabei halb um das Bad Zwischenahner Meer. Durch das Projekt Urlauberbus können die Besucher mit einer Gäste- oder Kurkarte für nur 1€ pro Person und Strecke durch die Region fahren.

Die Buslinie 377, der sogenannte Meer-Bus fährt samstags, sonn- und feiertags stündlich von 10.00 – 18.00 Uhr um das Zwischenahner Meer. Gefahren wird ab dem ZOB im Uhrzeigersinn zum VBN-Tarif.

Fahrt mit der Nostalgiebahn "Emma"

Bahn Emma Rundfahrten mit der Nostalgiebahn Emma durch die Region. Die Tour startet täglich um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr ab dem Parkplatz bei der Mühle. Die Abfahrt am Marktplatz ist jeweils zehn Minuten später. Die Fahrt dauert ca. 75 Minuten und findet ohne Unterbrechungen statt. Erläuterungen werden direkt in der Bahn gegeben.

Taxi Taxen sind unter den Telefonnummern 04403 4111 oder 04403 939695 erreichbar.

Abholservice Sich bequem von zu Hause abholen lassen – das bietet die Firma Primo-Reisen Pfeiffer aus Bad Zwischenahn an. In klimatisierten, rollstuhlgerechten Kleinbussen kann man von zu Hause abgeholt und zur Unterkunft gebracht werden. Tel.: 04403 3100.

Autovermietung Autos können bei der Autovermietung Bad Zwischenahn, Autohaus Warnkenoder bei Primo Mietwagengemietet werden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Museen[Bearbeiten]

Altes Handwerk im Freilichtmuseum Ammerländer Bauernhaus

Freilichtmuseum Ammerländer Bauernhaus (Am Hogen Hagen) Das Freilichtmuseum in Bad Zwischenahn besteht aus insgesamt 14 Häusern und Nebengebäuden. Das Zentrum und Hauptgebäude bildet das Ammerländer Bauernhaus. Öffnungszeiten (Apr. bis Sep.) täglich 10 – 18 Uhr, Nebengebäude von 14 – 18 Uhr, Sa., So., Feiertage 10 – 18 Uhr; Öffnungszeiten (Mrz. und Okt.) täglich 11 – 17 Uhr. Die Nebengebäude sind vom 1. April bis zum 30. September geöffnet. Von Nov. bis Feb. sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Museum Ostdeutsche Heimatstube (Auf dem Winkel 8) Die Ostdeutsche Heimatstube hat neben der als Lehrschau hergerichtete Ausstellung mit aktuellen Exponaten wie Bildern, Kartenmaterial und Trachten viel zu bieten. Öffnungszeiten Di. – So. 15 – 18 Uhr und nach Vereinbarung.

Museum Specken (Speckener Weg 34) Das sich in einer alten Kornbrennerei befindende Museum, ist ein ausgelagerter Teil des Freilichtmuseums Ammerländer Bauernhaus und zeigt verschiedene Exponate aus den vergangenen Jahrhunderten. Zudem finden wechselnde Ausstellungen und zeitlich begrenzte Sonderausstellungen statt. Öffnungszeiten auf Anfrage.

Wasserturm[Bearbeiten]

(Dränkweg 4) Der 35 m hohe Turm bietet mit seinen 180 Stufen eine der schönsten Aussichten Bad Zwischenahns. Ein Fahrstuhl war in dem Turm allerdings nicht vorgesehen, als er 1938 in Betrieb genommen wurde. Öffnungszeiten (1.Mai bis Ende Sep.) täglich von 10 – 18 Uhr.

Altes Kurhaus[Bearbeiten]

(Auf dem Hohen Ufer 20) Im Spiegelsaal des Alten Kurhauses finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Außerdem befindet sich hier die öffentliche „bibliothek am meer“.

Dr. Schüssler Haus[Bearbeiten]

(Peterstraße 6) Am 21. August 1821 wurde Wilhelm Heinrich Schüßler als einer von zwei Söhnen in Bad Zwischenahn geboren und wuchs in der Peterstraße 6 auf. Eine Büste steht vor dem Geburtshaus des homöopathischen Arztes und erinnert an den berühmten Sohn Zwischenahns.

Spielbank[Bearbeiten]

(Eiden 11) Eines der schönsten Fachwerkhäuser des Ammerlandes beherbergt die Spielbank Bad Zwischenahn – und darin die gesamte Palette des klassischen und automatischen Spielvergnügens. Öffnungszeiten Automaten-Casino: Fr., Sa. 14 – 2 Uhr, So. – Do. 14 – 01.30 Uhr; Öffnungszeiten Klassisches Spiel: 14 – 2 Uhr, Spielbeginn: 16 Uhr

Kirchen[Bearbeiten]

Kirche St.-Johannes (evangelisch) (Am Brink) Das älteste Wahrzeichen der Gemeinde Bad Zwischenahn ist die evangelisch-lutherische Pfarrkirche St. Johannes.

Kirche St. Marien (katholisch) (Fährweg 12) Die großen Glaswände und die schmalen, bunten Fenster sind die Besonderheit dieser Kirche.

Mühlen[Bearbeiten]

Windmühle in Bad Zwischenahn

Mühle im Kurpark (Am Hogen Hagen) Die Windmühle aus dem Jahre 1811 ist eines der 14 Gebäude des Freilichtmuseums Ammerländer Bauernhaus. Öffnungszeiten (Apr. bis Sep.) täglich 10 – 18 Uhr.

Querensteder Mühle (Querensteder Straße 13) Die Querensteder Mühle ist mit 25 Meter die höchste Mühle des Ammerlandes. Zudem befindet sich im Erdgeschoss der 200 Jahre alten Mühle befindet sich ein urgemütlicher Raum zum Feiern. Öffnungszeiten Di. – Sa. 18 – 22Uhr.

Ekerner Mühle (Edewechter Straße 10) Das unter Denkmalschutz stehende Bauwerk war von vielen Ereignissen gebeutelt und steht nun seit 1997 wieder in seiner alten Form und wird für verschiedene Veranstaltungen privater und öffentlicher Art genutzt. Öffnungszeiten auf Anfrage.

Rügenwalder Mühle (Wiefelsteder Str. 10) Bad Zwischenahn hat mit der Rügenwalder Mühle ein neues Wahrzeichen bekommen.

Schiffsausflüge[Bearbeiten]

Weiße Flotte (Am Hogen Hagen, Anleger im Kurpark) Ganzjährig kann Bad Zwischenahn bei einer Rund- oder Überfahrt mit den Schiffen der Weißen Flotte aus einer anderen Perspektive erlebt werden.

Parks[Bearbeiten]

Kurpark (Am Hogen Hagen) Die große Parkanlage ist direkt am Zwischenahner Meer gelegen. Neben ausgedehnten Spaziergängen, können sich bei der Kurverwaltung Spiele wie Boule, Badminton-Sets oder Springseile ausgeliehen werden, um den Kurpark auf eine andere Art zu entdecken.

Japanischer Garten im "Park der Gärten" bei Bad Zwischenahn

Park der Gärten (Elmendorfer Str. 65) Auf dem ehemaligen Gelände der ersten niedersächsischen Landesgartenschau (2002) bietet der Park der Gärten einen Einblick in die Gartenkunst. Besonders in der Blütezeit des Rhododendrons, im Mai und Juni, ist zudem der Rhododendronpark im Park der Gärten einen Besuch wert. Öffnungszeiten (1. Mai bis 3. Okt.) Mo. – So. 9.30 – 18.30 Uhr.

Azaleen und Rhododendren im Gristeder Wald

Rhododendronpark Bruns (Gristeder Str.) Im Gristeder Wald an der Landstraße von Bad Zwischenahn nach Wiefelstede liegt der Rhododendronpark Gristede der Baumschule Joh. Bruns. Öffnungszeiten täglich bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Bodenstation Moor[Bearbeiten]

(Lüneborger Damm Ecke Sonnentauweg) Das Moor hat Bad Zwischenahn unter anderem zu einem der bedeutensten Kurorte Deutschlands gemacht. Dieses wird seit mehr als 30 Jahren erfolgreich in der Medizin angewendet. Im Kayhauser Moor (Bad Zwischenahn) gibt es jetzt die erste niedersächsische „Bodenstation Moor“.

Elmendorfer Burg[Bearbeiten]

(Dreiberger Straße) Die größten Hügelburgen Nordwestdeutschlands, die "Drei Berge”, lassen sich nur noch erahnen. Aber Ausgrabungen bestätigten die Existenz der Anlage und Tafeln informieren.

Kultur[Bearbeiten]

Ausstellungen[Bearbeiten]

Wandelhalle (Auf dem Hohen Ufer 24) In der Wandelhalle finden diverse Veranstaltungen wie Konzerte, Theateraufführungen, Ausstellungen und Messen statt. Auch der Lesesaal mit täglich aktueller Lektüre befindet sich hier. Öffnungszeiten (01. Mai bis 03. Okt.) 10 – 20 Uhr; Öffnungszeiten (04. Okt. bis 31. Apr.) 10 – 18 Uhr

Verein der Kunstfreunde Bad Zwischenahn (Bahnhofstr.7) Im Büro der Kunstfreunde finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen statt. Öffnungszeiten Mo. – Fr. 10 – 12.30 Uhr, 15 – 17.30 Uhr

Haus der Begegnung (Unter den Eichen 18) Im Haus der Begegnung finden mehrmals wöchentlich Kreativkurse und Vorträge statt. Auch Ausstellungen sind hier zu sehen. Öffnungszeiten Mo., Di., Do. 15.30 – 19 Uhr Sa., So. 15 – 18 Uhr

Haus Brandstätter (Marktplatz Am Brink) Im Haus Brandstätter finden Sitzungen, Ausstellungen und Vorträge statt.

Regelmäßige kulturelle Veranstaltungen[Bearbeiten]

Zwischenahner Woche Die Zwischenahner Woche bildet jedes Jahr im August das Highlight. Ein Handwerkermarkt, Kleinkunst-Treffen, ein Festumzug und ein Höhenfeuerwerk locken viele Besucher und Einheimische an.

Lichterwochen mit dem Markt im Advent Tausende Lichter und der urige Weihnachtsmarkt laden im Dezember zum Verweilen und Stöbern ein.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Radfahren[Bearbeiten]

Zwanzig Radwanderwege mit einer Gesamtlänge von 380 Kilometern führen quer durch die attraktive, flache Landschaft. Bei mehreren Radgeschäften in Bad Zwischenahn können Fahrräder ausgeliehen werden.

Radwanderkarten Für die Planung der Radwandertouren empfiehlt sich die Bad Zwischenahner Radwanderkarte. Die Fahrradkarte von Bad Zwischenahn enthält die Radwanderwege im Ammerland mit Strecken von 12 bis 54 km. Erhältlich sind die Karten in der Tourist-Information (Auf dem Hohen Ufer 24).

Laufen und Wandern[Bearbeiten]

Wer lieber zu Fuß geht, kommt auch auf seine Kosten, denn sechs übersichtlich ausgeschilderte Fußwanderwege bieten insgesamt 60 Kilometer Wanderfläche.

Wassersport[Bearbeiten]

Das Zwischenahner Meer ist bei den Wassersportlern sehr beliebt. Ob Segeln, Rudern, Surfen oder Treetbootfahren, Bad Zwischenahn hat eine Vielzahl an Wassersportaktivitäten zu bieten.

Schwimmen[Bearbeiten]

Abstand vom Alltag und eine Erfrischung für Körper, Geist und Seele verspricht ein Besuch im Schwimmbad Wellness am Meermit großem Saunabereich, Wellenhallenbad und dem Wellnessdorf. Seine Bahnen kann man außerdem im "Hallenbad" von Oktober bis April ziehen.

Im Sommer lädt das "Freibad Badepark" und viele weitere Badestellen rund um Bad Zwischenahn zum Schwimmen und Planschen ein.

Reiten[Bearbeiten]

Für kleine und große Pferdenarren bietet das Ammerland unterschiedlichste Ferienhöfe, Kurse und Reitwege.

Golfclub am Meer[Bearbeiten]

(Ebereschenstraße 10) - Der 18-Loch-Golfplatz ist auf dem ehemaligen Militärgelände in Rostrup gelegen. Öffnungszeiten Mo. – Fr. 10 – 18 Uhr, Sa., So., feiertags 10 – 20 Uhr; ab 1. Nov.: Di. – So. 11 – 16 Uhr und nach Absprache.

Minigolf am Meer[Bearbeiten]

(Eidenring) - Öffnungszeiten (Apr. bis Okt.) durchgehend von 10.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Bei entsprechendem Betrieb und Temperaturen länger geöffnet, bei nasskaltem Wetter geschlossen.

Kneippgarten[Bearbeiten]

(Unter den Eichen 18) - Ein Gang durch das Kneipptretbecken erfrischt und fördert die Gesundheit.

Musik und Tanz[Bearbeiten]

Bad Zwischenahn bietet ein vielfältiges Programm an Tanz- und Musikprogrammen. Tanzinteressierte können beim Seniorentanz die Hüften schwingen oder während ein DJ Musik auflegt, alleine oder zu zweit tanzen. Der Live-Musik kann beim Tanztee im Café Wandelhalle oder im Ohrweger Krug gelauscht werden.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Bad Zwischenahn bietet durch seine verkehrsberuhigte City einen guten Ausgangspunkt für einen Einkaufsbummel. Kleine Boutiquen, Galerien und Geschäfte bieten regionaltypische Produkte und großes Einkaufsvergnügen. Und nicht nur in der Woche, auch sonntags haben viele Geschäfte geöffnet.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Spieker Ammerländer Bauernhaus, Am Hogen Hagen 4, 49 4403 2324, [1].  edit
  • Cafe am Rosengarten, Unter den Eichen 18, 49 4403 61690, [2]. Mo, Mi, Sa 12.00–22.00 Uhr, Di, Do, u. Fr 10.00–22.00 Uhr, So 10.00–20.00 Uhr.  edit

Die vielfältige Gastronomie reicht von internationaler Küche über traditionelle und rustikale Restaurants bis hin zum kleinen Imbiss. Eine kulinarische Spezilität ist der "Smoortaal", ein Aalessen auf Ammerländer Art. Denn hier wird stilecht mit den Fingern gegessen. Als Beilage gibt es herzhaftes Ammerländer Schwarzbrot, ein gezapftes Bier und Korn aus dem Löffel, den so genannten Löffeltrunk. Zu empfehlen ist auch der über die Region hinaus bekannte herzhafte Ammerländer Schinken. Charakteristisch für ihn sind seine kräftig rote Fleischfärbung und seine besondere Milde, die durch die schonende Salzung von Hand erreicht wird. Im Herbst fiebern viele Ammerländer und Oldenburger dem Tag des ersten Frostes entgegen. Dieser ist nämlich unmittelbar mit dem Start der Grünkohlsaison verbunden, die traditionell im November beginnt.

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Bad Zwischenahn bietet eine Vielzahl an Unterkünften. Und wer es etwas außergewöhnlicher möchte, verbringt eine Nacht im Baumhaushotel.

Informationen über Unterkünfte gibt auf der Seite der Bad Zwischenahner Touristik.

Weiter geht's[Bearbeiten]



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten