Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Börgerende

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ostseegemeinde Börgerende-Rethwisch[Bearbeiten]

Das Fischerdorf Börgerende-Rethwisch liegt direkt an der Ostsee zwischen den Ostseebädern Heiligendamm und Nienhagen. Das Naturschutzgebiet "Conventer Niederung mit gleichnamigem See grenzt an den westlichen Bereich an, weiter östlich erreicht man den "Gespensterwald" vom Ostseebad Nienhagen.

Durch das zur Zeit entstehende Feriengebiet wird Börgerende aus dem bisherigen Dornröschenschlaf erwachen und wahrscheinlich auch wieder ein "Ostseebad" werden. Freizeitmöglichkeiten in und um Börgerende gibt es einige. Mittels Fahrrad können selbst Ungeübte die Orte Heiligendamm und Kühlungsborn oder Nienhagen und Warnemünde über den Küstenradweg problemlos erreichen und die Steilküste mit den Ausblicken genießen.

Als Überbleibsel der vergangenen Zeit ist ein Grenzturm vom Typ BT 11 am Ortsausgang zu Heiligendamm vorhanden. Einen baugleichen Turm gibt es in Kühlungsborn, der auch besichtigt werden kann.

Erwähnenswert ist auch das Heimatmuseum, welches an die Touristinfo angrenzt sowie die Kirche in Rethwisch.



Unterkünfte[Bearbeiten]

Unterkünfte sind buchbar über die Touristinfo Börgerende.

Weiter geht's[Bearbeiten]



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten