Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Autonome Gemeinschaft Madrid

Aus Wikitravel
Europa : Südeuropa : Spanien : Autonome Gemeinschaft Madrid
Wechseln zu: Navigation, Suche


Jarama
Lage
Comunidad de Madrid in Spain (plus Canarias).svg
Flagge
Flag of the Community of Madrid.svg
Kurzdaten
Hauptstadt: Madrid
Staatsform: Autonome Gemeinschaft
Währung: Euro (€)
Fläche: 8.028 km²
Bevölkerung: 6.436.996 (1. Januar 2015)
Sprachen: Spanisch
Stromsystem: 230V, 50Hz
Internet TLD: .es
Zeitzone: UTC+1 UTC+2 (März bis Oktober)



Die Autonome Gemeinschaft Madrid ist eine der Regionen in Spanien.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Größte Sehenswürdigkeiten sind, neben der Hauptstadt, die Klosterresidenz Philipps II. in El Escorial, die alte Universitätsstadt Alcalá de Henares sowie Palast und Gärten von Aranjuez, die alle drei zum Weltkulturerbe zählen.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Wikitravel hilft bei der Suche eines Campingplatzes in Madrid mit der Liste der Campingplätze.





WikiPedia:Autonome Gemeinschaft Madrid