Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Anlong Veng

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ort Anlong Veng im Norden Kambodschas war bis 1998 Hauptquartier der Roten Khmer. Hier findet sich das Grab von Pol Pot.

Anreise[Bearbeiten]

Man kann mit einem Pick-Up (Start am Psah Thmei in Siem Reap) oder mit einem Moped dorthin gelangen (Die Fahrt dauert ca. 3 Stunden).

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Lohnenswert soll ein Ausflug auf ein Hochplateau im 15 km entfernten Damrek-Gebirge sein.