Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Anguilla

Aus Wikitravel
Mittelamerika : Karibik : Anguilla
Wechseln zu: Navigation, Suche


Sandy Ground Anguilla.jpg
Lage
noframe
Flagge
Av-flag.png
Kurzdaten
Hauptstadt: The Valley
Staatsform: Monarchie
Währung: 1 Ostkaribischer Dollar (XCD/EC$) = 100 Cents
Fläche: 113 km²
Bevölkerung: 15.423 (2012)
Sprachen: Englisch
Religionen: Anglikaner, andere Protestanten, Katholiken
Stromsystem: 120V/60Hz (amerikanische Stecker)
Telefonvorwahl: +1-264
Internet TLD: .ai
Zeitzone: UTC -4h
Website: Tourismusseite


Karte von Anguilla

Anguilla ist ein britisches Überseeterritorium in der Karibik.

Regionen[Bearbeiten]

Das Land besteht lediglich aus der Insel Anguilla.

Städte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Das Land ist flach, wenige Hügel, kaum Bäume, die höchste Erhebung gerade 230 Fuß (=70 m) hoch. Die Einwohner sind britische Staatsbürger jedoch nicht Bürger der Europäischen Union. Über 90% der Einwohner sind afro-karibischer Herkunft, also Nachfahren ehem. schwarzafrikanischer Sklaven.

Der Ostkaribische Dollar (EC-$) wird nicht nur auf Anguilla benutzt, sondern in allen ehem. britischen Kolonien und gegenwärtigen Überseeterritorien, außer Barbados. Der EC-$ ist also auch Zahlungsmittel auf St. Kitts and Nevis, Antigua and Barbuda, Dominica, Saint Lucia, St. Vincent and the Grenadines und Grenada. Er ist an den USD gekoppelt zum unveränderlichen Festkurs: 1 USD = 2,70 EC-$

Die Besucher Anguillas verteilen sich wie folgt:

  • 70% USA
  • 14% Französische Antillen und Niederländische Antillen
  • 5% Vereinigtes Königreich
  • 2% Kanada
  • 0,7% Deutschland

Im April 2002 kamen 13.140 Besucher per Fähre und 4.494 per Flugzeug, also alles überschaubar und kein Massentourismus.

Anreise[Bearbeiten]

Flugzeug[Bearbeiten]

Der einzige internationale Flughafen ist Wallblake Airport am Südrand der Hauptstadt. Die Landebahn wurde 2005/2006 verlängert. Es gibt aber keine Direktflüge in die USA oder nach Europa. Der Flugplatz wird einmal täglich von American Eagle und American Airlines von San Juan aus angeflogen. LIAT und WinAir fliegen regelmäßig und Coastal Air Charter hat die Insel auch im Programm.

Charterflüge kann man bei Trans Anguilla Airways (TAA), Flugplatz, Tel. 497-8690, Fax 497-8689 buchen. TAA bietet an: montags und freitags nach ST. BARTHS, 150 US $ pro Person, minimum 4 Personen; dienstags und donnerstags nach St. Kitt´s & Nevis, 195 US $, Minimum 4 Personen; mittwochs nach Tortola / Virgin Gorda 245 US $, minimum 4 Personen, alle Flüge zuzüglich Steuern.

Schiff[Bearbeiten]

Von St. Martin (F) aus kann man Anguilla nicht nur mit blossen Auge sehen, es ist für karibische Verhältnisse auch sehr dicht dran, sodass man fast hinschwimmen kann. Folglich ist es auch eine der wenigen Insel, die man mit einer regelmäßigen Fährverbindung im Halbstundentakt (Fahrtzeit 20 Minuten) erreichen kann.

Von Marigot/Saint Martin (F) an der 'Front de Mer' liegt der Fährterminal, passenderweise in der Verlängerung der "rue d'Anguille"

Zunächst muss man seine persönlichen Daten samt Reisepassnummer ins Schiffsmanifest eintragen, dann die Ausreisesteuer (departure tax / taxe de départ) von 2 € oder 2 US-$ bezahlen, danach geht man an Bord der Fähre. Preis für die 20 minütige Überfahrt: 10 US-$ (zu zahlen an Bord)

Man kann vielfach auch mit Euro oder Ostkarr. Dollar bezahlen.

Mobilität[Bearbeiten]

Zwar herrscht auf Anguilla Linksverkehr, jedoch haben die Autos keine Rechts- sondern Linkslenkung. Die Höchstgeschwindigkeiten: innerorts 20 Meilen, ausserorts 30 Meilen, auf einsamen Strecken ist auch max. 40 Meilen erlaubt, schneller sollte man aber auch nicht fahren. Orts- und Straßenschilder sowie Fahrbahnmarkierungen sind nicht vorhanden. Gleiches gilt für Busse. Es existieren nur Taxis oder Mietwagen.

Mietwagen Verleih:

Connor´s Car Rental, Blowing Point, Tel. 497-6894, Fax 497-8305

Junie´s Car Rental, Blowing Point, Tel. 497-7114, Mobil Tel. 235-6114, E-Mail: juniorconnor@hotmail.com

Avis Rent-A-Car, Albert Lake Drive, The Valley, Tel. 497-2642, Fax 497-5032, E-Mail: avisaxa@anguillanet.com

Highway Rent-A-Car, George Hill, The Valley, Tel. 497-2183, Fax 497-2306, E-Mail: highway@anguillanet.com, www.rentalcars.ai

Island Car Rentals, Airport Road, The Valley, Tel. 497-2723, abends Tel. 497-4330, Fax 497-3723, E-Mail: islandcar@anguillanet.com

Summerset Car Rental, George Hill, The Valley, Tel. 497-5278, Fax 497-5444, E-Mail: summerset@anguillanet.com, www.summerset.ai

Tripple „K” Car Rental, The Forest, The Valley, Tel. 497-2934, Fax 497-2503, E-Mail: hertztriplek@anguillanet.com

Preise: Sommer: 45-60 US $ pro Tag, 250-365 US $ pro Woche; Winter: 50-70 US $ pro Tag, 330-420 US $ pro Woche

Sprache[Bearbeiten]

  • Englisch.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Meist ist Ankunft in Blowing Point Harbour, dem Fährhafen von Anguilla. Hier befindet sich die Passkontrolle und Immigration, vielen wird auch in die Tasche bzw. den Koffer geguckt. Nach der Abfertigung verlässt man das kleine Fährgebäude annex Customs Office und ist in Anguilla.

Ein gibt einen kleinen Schalter des Anguilla Tourist Board am Ausgang, hier kann man gleich eine Landkarte gratis in Empfang nehmen. Als nächstes stürmen eine Handvoll Taxifahrer auf einen zu, die einen irgendwohin bringen wollen.

Die Preise sind staatlich festgelegt, und alle Taxifahrer laufen mit einem Batch des Government of Anguilla herum. Vom zu Fuß gehen ist aufgrund des Fehlens jeglicher Straßenschilder und des Fehlens von schattenspendenden Bäumen abzuraten.

Die Hauptstadt "The Valley" hat 500 Einwohner. Wie schon der Reiseführer von Petit Futé warnte: auf Anguilla gibt es nicht viel zu sehen, man geht nur wegen der Ruhe und der unglaublich weißen Strände und malerischen Buchten.

The Valley ist eine bunte Zusammenwürfelung von freistehenden einstöckigen Gebäuden, Straßennamen gibt es nicht. Neben dem Post Office, die Telecom (Cable & Wireless Anguilla), einige Regierungsgebäude, zwei Supermärkte, eine Tankstelle, Bibliothek, aufgemischt mit Einfamilienhäusern, dazw. immer mal unbebaute Sandwüste.

Der Strand in der Crocus Bay befindet sich etwa 1 Meile nördlich von The Valley. Neben Crocus Bay gibt es die die Little Bay mit Felswänden bis 180 Fuß hoch und 'um die Ecke' Flat Cap Point.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Boot Charter: Banana Boat Picnic Cruises, Sandy Ground, Tel. 476-5272, Mobil Tel. 476-5272, Abfahrten von Johnno´s Beach Bar; Gotcha! Garfield´s Sea Tours, Sandy Ground, Tel. 497-2956, 4 Power-Boote, Tiefsee- Fischen

Golf: Temenos Golf Club, Rendezvous Bay West, Tel. 498-7000, 18-Loch Golfplatz, 7.200 Yards. Im November 2006 wurde dieser Greg Norman Golf Platz eröffnet.

Play Around Miniature Golf, CuisinArt Road, Lower South Hill, Tel. 497-0401, 498-7529, geöffnet: freitags bis sonntags, Minigolf und Kletterwand.

Reiten: Seaside Stables, The Cove, Tel. 497-3667, Preise: 30 Minuten Ponyreiten 35 US $, 30 Minuten Reiten 40 US $, Strandritte 60 Minuten 60 US $.

Tennis: Anguilla Tennis Academy, zwischen Blowing Point und The Valley, Tel. 476-3234, 498-2822, Fax 497-8214

Tauchen: Anguillan Divers, PADI-Tauchschule, Meads Bay, Tel. 497-4750, Fax 497-6026, Preise: einfacher Tauchgang, 50 US $, doppelter Tauchgang, 70 US $, 3 Tauchgänge, 135 US $, 4 Tauchgänge: 160 US $, 5 Tauchgänge 180 US $.

Special „D“ Diving, PADI-Tauchschule,Sandy Ground, Tel. 497-4567.

Tamariain Dive Shop, PADI-Tauchschule, Road Bay, Tel. 497-2020, 2798, Fax 497-5125, geöffnet: täglich 8-16 Uhr.

Shoal Bay Scuba, PADI-Tauchschule, Shoal Bay East, neben Hotel Ku, Tel. / Fax 497-4371.

Wasserski: No Fear Sea Tours, Cove Bay, Tel. 497-7664, Mobil Tel. 235-6354, 235-8604 (Wasserski)

Kaufen[Bearbeiten]

Auf der Insel wurden in letzter Zeit mehrere kleine Einkaufszentren gebaut. Man kann überall in US_Dollar bezahlen, bekommt jedoch das Wechselgeld häufig in East-Caribbean Dollar (EC-$), auch "bi-wi's" genannt (von British West Indies abgeleitet).

Im Anguilla Drugstore & T-Shirts kann man Postkarten (EC-$ 1,35 oder USD 0,50 pro Stück) kaufen. Hier gibt es dann auch Wechselgeld in USD zurück.

Anguilla Rums, Sandy Ground, Back Pond Road, Tel. 497-5003, geöffnet: montags bis freitags von 8-17 Uhr

Albert´s Lake´s Market Place, Stoney Ground Main Road, The Valley, Tel. 497-2240 (Lebensmittel, Supermarkt)

Ashley & Sons Supermarket, Landsome Road, South Valley, Tel. 497-2641, Fax 497-3084 (Lebensmittel, Supermarkt), geöffnet: montags bis samstags von 8-21 Uhr, sonntags von 8-11 Uhr

Eldorado Shopping Mall, Water Swamp, North Hill; La Cantina Pizzeria, Tel. 497-5282; Shop4less, Tel. 498-6060, 497-1976; Valley Optic, Tel. 497-1974 (Optiker, Sonnenbrillen), geöffnet: montages bis samstags von 9-19 Uhr

Rainbow Isle Shopping Centre, Sandy Hill Main Road, Sandy Hill; Best Buy Supermarket, Tel. 497-4444, Fax 498-4444 (Lebensmittel), geöffnet: montags bis samstags von 8-21 Uhr, sonntags von 18-21 Uhr; Kmax Fitness Center, Mobil Tel. 235-4084, Fax 497-8416, Öffnungszeiten: montags bisn freitags von 5-7 Uhr, von 9-12 Uhr und von 15-21 Uhr, samstags von 10-14 Uhr; Rainbow Graphics, Tel. 497-4777, Fax 498-4777

Romcan Company, South Hill Main Road, South Hill, Romcan Mini Market und Romcan Car Rental, Tel. 497-6265, Geldautomat, Öffnungszeiten: montags bis samstags von 8-20 Uhr, sonntags von 10-13 Uhr

South Hill Plaza, South Hill Main Road, South Hill; Gee Wee´s, Tel. 497-6462 (Bäckerei); Geraud´s, Tel. 497-5559 (Bäckerei); Les Grand Vins de France, Tel. 497-6498, Fax 497-6152 (Weinhandel), geöffnet: montags bis samstags von 9.30-18 Uhr; McDonna´s Restaurant, Tel. 497-7604

Caribbean Commercial Centre, Carter Ray Boulevard, The Valley; Financial Bank, Tel. 497-3890, Fax 497-3019; First National Bank, Tel. 497-2388, Fax 497-3286; Galaxy Supermarkt, Tel. 497-2232, Fax 497-2332 (Lebensmittel); Nico´s Restaurant, Tel. 497-2844

Fairplay Commercial Complex, The Valley; Eastern Caribbean Central Bank, Tel. 497-5050; Scotiabank, Tel. 497-3333; Ellie´s Records, Tel. 497-5073, Fax 497-5317 (CD´s, Schallplatten); Fairplay Jewelry & Perfumes, Tel. 497-3875, Fax 497-3303; IGA Food Center, Tel. 497-3877, Fax 497-3303 (Lebensmittel), geöffnet: montags bis samstags von 8-21 Uhr, sonntags von 8-12 Uhr; Kimmey´s Fashion Boutique, Tel. 497-3876, Fax 497-3303; Miss Tom´s Books, (Bücher)

Bedney Plaza, West End Main Road; Elio´s Deli, Tel. 497-7822 (Delikatessen, Zigarren); Vinissimo, Tel. 497-6812 (Spirituosen, Weinhandel)

Palm Plaza, West End Main Road; Cheddie´s Carving Studio, (Kunstgalerie); Devonish Art Gallery, Tel. 497-2949, Fax 497-2735 (Kunstgalerie); Klassik Café, neu eröffnet Ende 2008; Something Special (Boutique); Sophie Dehove (Friseur)

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Gorgeous Scilly Cay, Scilly Cay, Tel. 497-5123, geöffnet: mittwochs, freitags und sonntags von 11-17 Uhr, Gourmet Grill, sehr teuer, auf einer kleinen Insel in der Bucht vor Island Harbour, kostenlose Überfahrt

Hibernia, Island Harbour, Tel. 497-4290, montags geschlossen, französische Küche, teuer

Koko´s Beach Bar & Grill, Island Harbour, Tel. 497-3757, beliebte Strandbar, gute Preise

Uncle Ernie´s, Shoal Bay East, Tel. 497-3907, Grillrestaurant am Strand, gute Preise

Barrel Stay, Am Strand von Road Bay, Tel. 497-2831, Fischrestaurant

Johnno´s Beach Bar, am Strand von Road Bay, Tel. 497-2728, geöffnet: von 9-23 Uhr, samstags abends und sonntags Live Musik, montags geschlossen, Fischrestaurant, gute Preise

Pumphouse, am Salzsee, Road Bay, Tel. 497-5154, donnerstags und samstags Live-Musik, sonntags geschlossen, amerikanische Küche

Ripples, neben dem Anleger, Road Bay, Tel. 497-3380, Fax 497-3394, geöffnet: täglich von 12-24 Uhr, europäische Küche

Roy´s Bayside Grill, neben dem Frachtkai, Road Bay, Tel. 497-2470, 498-0154

Bananas by the Sea, Meads Bay, Tel. 497-1208, amerikanische Küche, teuer

Blanchard´s, Meads Bay, Tel. 497-6100, amerikanische Küche, teuer

Caprice, nahe Cove Pond, am Weg nach Maundays Bay, Tel. 498-8000, italienische Küche, teuer

Picante, Albert Hughes Drive, West End, Tel. 498-1616, geöffnet: mittwochs bis montags von 18.30-22 Uhr, mexikanisch, gute Preise

Trattoria Tramonto (ex Paradise Café), Shoal Bay West, Tel. 497-8819, geöffnet: dienstags bis sonntags von 12-15 Uhr und von 18.30-21.30 Uhr, September und Oktober geschlossen, italienische Küche, teuer

Zurra, Temenos Golf Club, Tel. 222-8300, südeuropäische Küche, teuer


Fat Cat Gourmet, neben Albert Lake Market, Stoney Ground Road, The Valley, Tel. 497-2307, karibische Küche, gute Preise

Koal Keel, in historischem Gebäude, Warden´s Place, The Valley, Tel. 497-2930, Fax 497-5379, geöffnet: mittwochs bis sonntags von 7-20 Uhr, Grillrestaurant, teuer

Ausgehen[Bearbeiten]

Laute Diskotheken und Kneipen sucht man auf Anguilla vergebens. Lediglich die Resorts bzw. Hotels bieten Abendunterhaltung, aber auch dies ist nicht auf "junges Publikum" ausgerichtet. In der Shoal Bay East spielen Sonntagsnachmittags mehrere Reggaebands. An den Beachbars wird der Sonnenuntergang gefeiert und anschließend bis in den späten Abend gegessen und getrunken. Hier feiern die jung Gebliebenen.

Nach Anguilla kommt man wegen der Ruhe und Abgeschiedenheit. "Remmy-Demmy" gibt es nicht.

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Feiertage[Bearbeiten]

Datum Englischer Name Deutscher Name
1. Januar New Year's Day Neujahr
März/April Good Friday und Easter Monday Karfreitag und Ostermontag
1. Mai Labour Day Tag der Arbeit
Mai Whit Monday Pfingstmontag
Mai Anguilla Day Anguilla - Nationaltag
Juni Celebration of the Birthday of Her Majesty the Queen Geburtstag von Ihrer Majestät Elizabeth II
August August Monday und August Thursday August-Montag und Donnerstag
August Constitution Day Tag der Verfassung
19. Dezember Separation Day Tag der Teilung
25. Dezember und 26. Dezember Christmas Day und Boxing Day 1. und 2. Weihnachtstag


Sicherheit[Bearbeiten]

Jeder kennt jeden, Kriminalität gibt es nicht. Trotzdem gilt, was überall auf der Welt gilt: Man sollte es nicht drauf ankommen lassen.

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Durchfallerkrankungen bei Reisenden sind häufig, z.T. auch schwer. Sie sind in den meisten Fällen vermeidbar durch Beachtung folgender Grundregeln: Ausschließlich Wasser sicheren Ursprungs trinken, z.B. Flaschenwasser, nie Leitungswasser. Im Notfall gefiltertes bzw. desinfiziertes und abgekochtes Wasser benutzen. Unterwegs auch zum Geschirrspülen und Zähneputzen Trinkwasser benutzen. Bei Nahrungsmitteln gilt: Kochen oder Schälen.

Klima[Bearbeiten]

Das Klima ist tropisch, gemäßigt durch östliche Winde. Mit Hurrikanen und anderen tropischen Stürmen ist von Juli bis Oktober zu rechnen.

Respekt[Bearbeiten]

Es gibt keine Hektik und keine Eile. Alle sind nett zueinander und grüßen sich. Immer freundlich zurücklächeln.

Kommunizieren[Bearbeiten]




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten