Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Aluschta

Aus Wikitravel
Ukraine : Krim : Aluschta
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aluschta ist nach Jalta der zweitgrößte Kur- und Urlaubsort an der Südküste der Krim (Ukraine) im Schwarzen Meer.

Hintergrund[Bearbeiten]

Wegen des mediterranen Klimas sind hier viele Sanatorien, Pensionen und Hotels, die traditionell auch von Russen und Weißrussen besucht werden, vorhanden. Westliche Touristen sind die Ausnahme.

Anreise[Bearbeiten]

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Aluschta ausschließlich mit Bussen zu erreichen. Direkte Busverbindungen gibt es mit Simferopol (ca. 40 km) und Jalta (ca. 20 km). In Simferopol gibt es den Anschluss an das Eisenbahnnetz und an einen internationalen Flughafen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten