Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Adelboden

Aus Wikitravel
Bern : Adelboden
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel besteht hauptsächlich aus einer Vorlage. Die Vorgabe für Kleinstädte erklärt, welche Informationen an welche Stelle passen.


Die Gemeinde Adelboden [1] liegt im Berner Oberland.

Kurzdaten
Kanton Bern
Bevölkerung 3686
Amtssprachen Deutsch
Telefonvorwahl +41 (33)

Anreise[Bearbeiten]

  • Mit dem Zug: von Bern oder Brig aus nach Frutigen an der Lötschberglinie. In Frutigen umsteigen aufs Postauto (fährt jede Stunde).
  • Mit dem Auto von Norden, Osten oder Westen (deutsche Schweiz, Französische Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich): Bern, Autobahn A6 Bern-Spiez, Hauptstrasse Frutigen-Adelboden
  • Mit dem Auto von Süden (Wallis, Italien, Tessin): Domodossola-Iselle-Simplon-Brig-Goppenstein, Autoverlad Lötschberg (Goppenstein-Kandersteg), Haupstrasse Frutigen-Adelboden

Mobilität[Bearbeiten]

  • Lokale Buslinien zu entfernteren Ortsteilen (Ausserschwand, Boden, Stiegelschwand) und zu Ausflugszielen (Geils, Unter dem Birg)
  • Bergbahnen
    • Engstligenalp (von Busstation Unter dem Birg)
    • Hahnenmoospass (von Busstation Geils)
    • Tschentenalp (vom Dorfzentrum)
    • Sillerenbühl (vom Dorfzentrum)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Engstligenfall: die Engstlige stürzt 600 m in die Tiefe und bildet einen der schönsten Wasserfälle im Berner Oberland.
  • Engstligenalp: Hochebene auf 2000 m Höhe, rollstuhlgängiger Rundweg
  • Cholerenschlucht: tief eingeschnitten, begehbar
  • Kuonisbergli (Chuenisbärgli), schwierigste Riesenslalompiste des Weltcups
  • Alpaufzug zur Engstligenalp im Juni, wenn 350 Kühe und Rinder neben dem Wasserfall auf dem schmalen Saumpfad durch die Felswand nach oben ziehen.
  • Kirche aus dem 15. Jahrhundert mit Fresken und Glasfenstern

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Winter: Skifahren, Snowboard, Langlauf, Winterwandern, Fun-Aktivitäten
  • Sommer: Wandern, Bergsteigen, Mountain Bike, Nordic Walking,

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Alles für den Alltag im Dorf erhältlich, Lebensmittelgeschäfte, Apotheke, Drogerie, Elektrobedarf, Coop (Grossverteiler)
  • Grosse Auswahl in den Sportgeschäften
  • Lokaler Alpkäse der umliegenden Alpen (nur am Ort erhältlich)

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • The Cambrian Adelboden, Dorfstrasse 7, 3715 Adelboden, +41 (0)33 673 8383, [2]. Ab € 150. (46.493609,7.561103) edit
  • Beausite, Bellevue: ~ 300 CHF (Halbpension, Doppelzimmer)
  • Hari, Alpina: ~80 - 100 CHF (Halbpension, Doppelzimmer)

Große Auswahl an Ferienwohnungen: 400 - 1500 CHF / Woche für 4 Personen

Weiter geht's[Bearbeiten]

  • Zu Fuss via Engstligenalp, Rote Chumme zum Gemmipass und von dort ins Wallis
  • Zu Fuss via Hahnenmoospass nach Lenk





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten