Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

ʿAin Amūr

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

'Ain Amur liegt im ägyptischen Teil der Libyschen Wüste. Die Stätte umfasst eine römische Tempelanlage mit Wasserquelle und liegt zwischen ed-Dāchla und el-Chārga an der Wüstenpiste Darb ʿAin Amūr zwischen ed-Dāchla und Asyūṭ.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Die Anreise kann von ed-Dāchla oder el-Chārga über ʿAin Umm ed-Dabādib erfolgen. Sie benötigen hierfür ein geländegängiges Fahrzeug (4×4).

ʿAin Amūr wird auch von den ca. 10-tägigen, sich über 200 km erstreckenden Kamelsafaris von ed-Dāchla nach el-Chārga passiert.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Tempelanlage ʿAin Amūr.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Der Besuch von ʿAin Amūr lässt sich mit dem Besuch von ʿAin Umm ed-Dabādib verbinden.