Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Überherrn

Aus Wikitravel
Saarland : Überherrn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Überherrn ist eine Gemeinde im Kreis Saarlouis mit etwa 12.000 Einwohnern.

Zur Gemeinde gehören die folgenden Ortsteile:

  • Altforweiler
  • Berus
  • Bisten
  • Felsberg
  • Überherrn
  • Wohnstadt

Anreise[Bearbeiten]

Überherrn ist nur per Bus oder Auto zu erreichen.

Wenn Sie mit dem Bus fahren, können Sie von Saarlouis aus die Linien 9, 19 oder MS2 der Kreisverkehrsbetriebe Saarlouis nehmen.

Wenn Sie mit dem Auto fahren, folgen Sie von Saarlouis aus der L167 durch Neuforweiler, Altforweiler und Bisten bis Sie nach Überherrn kommen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Berus
    • Der alte Ortskern mit historischen Gebäuden aus dem Mittelalter wie z. B. das Torhaus Scharfeneck
    • Europa-Denkmal mit einem weitschweifenden Blick über das Saartal zur einen Seite und Lothringen (F) auf der anderen Seite.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Berus
    • Alter Grenzweg: Dieser Weg führt entlang alter Verbindungswege von Deutschland nach Frankreich und zurück. Entlang des Weges finden Sie Tafeln über den Abbau von Kalk für die Stahlindustrie, die Senderanlagen Europe1 und weitere Sehenswürdigkeiten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Alter Grenzweg.
    • Rundwanderung von Berus aus: Länge 6,8 km
      Starten Sie die Wanderung am Sportplatz von Berus und wandern die Brunnenstraße weiter bis die Asphaltierung zuende ist. Dann biegen Sie links ab auf einen Feldweg. Dieser Weg endet an einem von Wald umrandeten Feld. Laufen Sie auf dem schmalen Streifen Gras am Hochstand vorbei weiter in Richtung Wald. Dort treffen sie auf einen schmalen Fußweg der in den Wald hinein führt. Dort treffen Sie nach wenigen Metern auf einen weiteren schmalen Fußweg, diesem nach rechts parallel zum Hang folgen. Der Weg verläuft eine ganze Weile entlang des Hanges anfänglich durch einen Akazienwald, dann durch einen Buchenwald und biegt dann rechts ab in ein kleines Tal. Dort schlängelt er sich vorbei an kleinen Bächen, die sich in den Sandstein eingegraben haben und so Kleinstwasserfälle entstanden sind. Folgen Sie dem Weg weiter talabwärts geradeaus bis Sie auf einen breiten sehr gut ausgebauten Querweg mit einem Teich treffen. Hier biegen Sie rechts ab und folgen auch diesem Weg mehrere Kilometer. Sie treffen auf einen Querweg auf den Sie nach links abbiegen. An der zweiten großen Abzweigung biegen Sie rechts ab. Folgen Sie diesem Weg eine Weile und Sie kommen aus dem Wald heraus und wandern auf einen Feldwirtschaftsweg zurück in Richtung Berus. Der Weg endet am Europa-Denkmal. Über den Parkplatz drüber hinweg stoßen Sie auf die "Orannastraße". Folgen Sie ihr nach rechts bergab und biegen Sie dann wieder in den Kaltbornweg ein. Biegen Sie die erste Straße "Am Hang" links ab und Sie kommen dann wieder in die Brunnenstraße. Folgen Sie dieser, bis Sie wieder am Sportplatz angekommen sind.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Im Ort finden Sie alle Angebote für den täglichen Bedarf. Sie finden hier:

  • Discounter wie Aldi, Lidl und Plus
  • Metzgerei Martin (Nauwies 12, 66802 Überherrn, Tel. (06836)684745): Die Fleisch und Wurstwaren sind von hervorragender Qualität.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Altforweiler
  • Berus
    • Beruser Hof, An der Port 25, Telefon: (06836) 62 29, Mittwochs Ruhetag
    • Margaretenhof, Orannastraße, Telefon:(06836) 2010 Fax: (06836) 5662, Öffungszeiten: Mo. - Sa. 15.00 - 24.00 Uhr, So. von 11.00 - 24.00 Uhr, Ruhetag: Donnerstag
  • Bisten
  • Felsberg
  • Überherrn
  • Wohnstadt

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]

... in die Ortsteile von Überherrn:

  • Altforweiler
  • Berus: Von Berus aus können Sie wunderschöne Wanderungen in das deutsch-französische Grenzland unternehmen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Aktivitäten.
  • Bisten
  • Felsberg
  • Überherrn
  • Wohnstadt



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten